Mit dem Rad das Baltikum erfahren

Mit dem Rad das Baltikum erfahren

8 Tage ab 899 €
Die Natur des Baltikums mit den Rad hautnah erleben. Genießen Sie den Duft der Wiesen und Wälder, während Sie durch einmalige Landschaften und Nationalparks radeln. Erleben Sie Burgen und Schlösser. Gelangen Sie an entlegene Orte, die man nur auf einem Rad erlebt. Das Terrain ist leicht hügelig und daher ideal für eine Radreise.
Anfragen
Drucken
  • 2 x Fährüberfahrt mit der DFDS Seaways, 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen mit Du/WC,
    Kiel - Klaipeda & Klaipeda – Kiel   
  • 2 Fährüberfahrt: Klaipeda – Neringa und Nidden-Minge
  • Busbeförderung mit Anhänger auf den Fährschiffen (außer Nidden-Minge)
  • 5 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels in Doppelzimmern
  • Radreiseleitung ab Fähranleger in Klaipeda bis Fähranleger in Klaipeda vom 2. bis 7. Tag inkl. Übernachtung/Verpflegung und Fahrtkosten
  • Stadtführung in Klaipeda
  • Stadtführung in Riga
  • Eintritt & Führung Gauja Nationalpark inkl. Burg Turaida
  • Besichtigung und Führung Berg der Kreuze bei Šiauliai
  • Radrundfahrt zur Kurischen Nehrung mit Besichtigung Nidden, Wanderdünen und Hexenberg
  • Radrundfahrt durch den Gauja Nationalpark
  • Ökologische Gebühren für die Kurische Nehrung
  • Treibstoffzuschlag DFDS Seaways
  • Hotelregistrierungsgebühren
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise Kiel - Fähre
Sie reisen nach Kiel, wo Sie gegen 18.30 Uhr an Bord der DFDS Seaways gehen. Während die Fähre Richtung Klaipeda ablegt, genießen Sie die Atmosphäre an Bord und die Nacht in der gebuchten Kabine. Abfahrt der Fähre um 21.00 Uhr.

2.Tag Klaipeda
Gegen 18.00 Uhr legen Sie in Klaipeda an. Sie gehen von Bord und beziehen Ihr Hotel in Klaipeda. Genießen Sie noch einen Rundgang in der Altstadt von Klaipeda.

3.Tag Klaipeda - Schwarzort – Klaipeda  (ca. 60 km Rad)
Nach dem Frühstück setzen Sie mit der Fähre auf die Kurische Nehrung über. Auf dem asphaltierten Radweg fahren Sie über Schwarzort, entlang der Küste durch duftende Wälder nach Hexenberg. Nach einem Besuch bei den sagenumwobenen Holzfiguren und einem Stopp bei den Wanderdünen fahren Sie weiter nach Nidden. Bei einem Rundgang haben Sie die Möglichkeit, das Thomas-Mann-Haus zu besichtigen. Rückfahrt nach Klaipeda zur Übernachtung.

4.Tag Klaipeda - Minge - Kintai - Priekule - Riga (ca. 60 km Rad)
Morgens fahren Sie mit dem Bus nach Minge. Auf der anschließenden Radtour durch die Wiesen und Gärten des Memellandes überqueren Sie auch den 24 km langen Klaipeda-Kanal. Mit diesem wurde im 19. Jhd. der Fluss Minija im Memeldelta mit dem Kurischen Haff in Klaipeda verbunden. Am Ende sammelt Ihr Bus sie wieder auf und bringt Sie nach Riga zur Übernachtung.

5.Tag Riga - Jurmala (ca. 30 km Rad)
Lassen Sie sich auf einer Stadtführung von der Altstadt Rigas begeistern. Anschließend fahren Sie mit dem Rad nach Jurmala. In Jurmala angekommen, genießen Sie die kilometerlangen, feinsandigen, weißen Strände und den Blick auf die bunten Sommerhäuser aus Holz. Die Nacht verbringen Sie wieder in Riga.

6.Tag Riga - Gauja Nationalpark - Riga (ca. 50 km Rad)
Von Riga fahren Sie mit dem Bus nach Sigulda in den Gauja Nationalpark. Von hier starten Sie eine gemütliche Radtour durch den Gauja Ntionalpark. Erleben Sie den größten und ältesten Nationalpark des Baltikums mit seinen Waldseen, Grotten, Höhlen und Sandsteinklippen. Anschließend fahren Sie mit dem Bus zurück nach Riga.

7.Tag Riga - Berg der Kreuze - Palanga - Klaipeda - Fähre (ca. 60 km Rad)
Morgens fahren Sie mit dem Bus zum weltberühmten Wallfahrtsort Berg der Kreuze. Hier finden Sie geschätzt über 50.000 verschiedene Kreuze. Im Anschluss an die Besichtigung fahren Sie durch die wundervolle Landschaft zum beliebtesten Badeort Litauens, Palanga. Mit einem schönen Blick über die Ostsee entspannen Sie hier kurz, bevor Sie nach Klaipeda fahren, wo Sie an Bord der DFDS Seaways gehen. Während das Schiff gegen 22.00 Uhr ablegt genießen Sie den letzten Urlaubsabend in der gebuchten Kabine.

8.Tag Kiel - Heimreise
Gegen 17.00 Uhr legen Sie in Kiel an. Sie gehen von Bord und fahren in Ihre Heimatorte.

Charakter der Radreise:
Flache Tour mit ein paar leichten Steigungen. Radwege, Schotterwege und asphaltierte Nebenstraßen.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Stockholm, Schwedens Südküste, Elche, Glaskunst und die Schifffahrt auf dem Göta Kanal - hier lernen Sie Schweden mit all seinen Facetten kennen.
7 Tage ab 679 €
Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, auf der Postschiffroute die Westküste Norwegens zu entdecken? Jetzt ist die Zeit gekommen, dieses auf einem der modernsten und umweltfreundlichsten Schiffe der Welt zu tun.
8 Tage ab 979 €