Urlaub mit Südtiroler Charme

Urlaub mit Südtiroler Charme

6 Tage ab 295 €
Südtirol ist alpin und gleichzeitig mediterran, man spricht deutsch, italienisch und ladinisch. Lernen Sie die Gegensätze und den unvergleichlichen Charme der Südtiroler Lebensfreude kennen!
Anfragen
Drucken
  • 5 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel in Südtirol
  • Reiseleitung für Ausflug Südtiroler Weinstraße
  • Reiseleitung für Ausflug Dolomiten-Rundfahrt mit Grödnertal
  • Stadtführung in Bozen

1.Tag Anreise Südtirol
Ihr Standorthotel in Südtirol heißt Sie herzlich willkommen! Fünf Übernachtungen.

2.Tag Südtiroler Weinstraße
Lernen Sie heute die Südtiroler Weinkultur kennen und entdecken Sie die schönsten Weinorte, welche die berühmte Weinstraße säumen. Vorbei an Margreid mit der ältesten und höchsten Weinrebe, über Tramin - Möglichkeit, bei einer Schnapsbrennerei Halt zu machen - führt Sie Ihre erste Etappe bis nach Kaltern. Weiter geht es in die  Landeshauptstadt nach Bozen, wo die deutsche und italienische Kultur aufeinandertreffen. Schlendern Sie durch die historische Altstadt mit dem bekannten Waltherplatz und genießen Sie die erlesene Vielfalt in einem der vielen Straßencafés oder Restaurants. Ein Besuch beim „Ötzi“ sollte hier nicht fehlen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, das Schloss Runkelstein zu besichtigen. Möglichkeit während des Ausflugs zu einer Weinprobe in einem Weinkeller.

3.Tag Dolomiten-Rundfahrt mit Grödnertal
Ein absolutes Muss für einen Südtirolaufenthalt ist eine Dolomitenrundfahrt. Zu Recht wurde die Ladinische Bergwelt in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Fahren Sie ins Gadertal, über den Grödnerpass ins pittoreske Gröden und über Brixen wieder zurück. Die atemberaubende Bergkulisse wird Sie begeistern. Sie haben außerdem die Möglichkeit, im Dolfiland Holzschnitzereien aller Art zu sehen. Möchten Sie etwas über die Ladinische Kultur erfahren? Dann besuchen Sie das Ladinische Museum in St. Martin.

4.Tag – 5.Tag Programmvorschläge
Gerne organisieren wir für Sie einen Ausflug (siehe WTS-Programmtipps).

6.Tag Heimreise
Heute nehmen Sie schon wieder Abschied und treten die Heimreise an.

 

 

WTS-Programmtipps

Meran & Schloss Trauttmansdorff
Am Vormittag können Sie einen Ausflug in die zweitgrößte Stadt Südtirols, nach Meran starten. Hier erleben Sie einen Mix aus mediterraner und alpenländischer Kultur. Mittelalterliche Laubengänge, Burgen und Stadttore prägen das Stadtbild. Unser Tipp: Besichtigen Sie anschließend das prunkvolle Schloss Trauttmansdorff mit seinen wunderschönen Gärten.

Trient, Erdpyramiden von Segonzano & Grappabrennerei
Heute können Sie einen Ausflug nach Trient und seine wundervolle Umgebung unternehmen. Entlang der wunderschönen Weinstraße geht es zunächst nach Trient. Bestaunen Sie während einer Stadtführung die römische Stadt mit ihrem Dom und dem Neptunbrunnen. Schlendern Sie durch die schmucke Altstadt der „Giro al Sas“ und entdecken Sie ein Stadtbild aus österreichischer und italienischer Kultur. Unser Tipp: Besichtigen Sie das Schloss Buonconsiglio, welches als eines der größten, befestigten Stadtschlösser des Alpenraums gilt und etliche Kunstschätze beherbergt.

Lassen Sie sich heute nicht das einzigartige Phänomen von Trentino entgehen. Die in Reihen angeordneten goldfarbenen Erdpyramiden, welche bis zu 20 m in den Himmel ragen, sind ein wahres Meisterwerk der Natur (25.04.-30.09. Eintritt von ca. 3 € vor Ort zu zahlen). Diese Säulen ähneln einem Kegel, welcher mit einem Stein bedeckt ist und werden daher von den Einheimischen als „Omeni de Tera“ bezeichnet, was so viel heißt wie „Männer aus der Erde“. Außerdem beeindruckend sind die Ruinen des Schlosses Segonzano, welche aus dem 13. Jahrhundert stammen und mit zinngekrönten Mauern und Türmen auf einem Felsvorsprung gelegen und von Obstbäumen und Weinreben umgeben sind. Anschließend darf eine Kostprobe in einer Grappa-Brennerei nicht fehlen.

Sterzing
Heute könnte die charmante Stadt Sterzing auf Sie warten. Besichtigen Sie das prunkvolle Rathaus, und den Zwölferturm (das Wahrzeichen der Stadt). Bummeln Sie durch das Zentrum und genießen Sie die wunderbare Atmosphäre in dem historischen Teil sowie in der Neustadt. Unweit von Sterzing liegen einige der prunkvollsten Schlösser Südtirols, wie Schloss Wolfsthurn.

Gardasee
Wir empfehlen einen Ausflug zum wunderschönen Gardasee. Folgen Sie dem Duft nach Olivenöl, Zitronensaft und gutem Wein und kehren Sie in Riva del Garda ein. Möglichkeit auf einen fantastischen Ausblick auf den Gardasee mit dem Panoramaaufzug (ca. 5 € pro Person, vor Ort zahlbar). In nur drei Minuten und einer Strecke von ca. 208 Metern erwartet Sie ein sagenhafter Panoramaausblick auf den See und die Umgebung. Möglichkeit zu einem Mittagessen mit Panoramablick. Anschließend empfehlen wir Ihnen eine Schifffahrt nach Limone Sul Garda zu unternehmen. Malerische Zitronengärten, terrassenförmig in den Berggebaute Häuschen und ein reizender Hafen versprühen einen ganz besonderen Charme in diesem Fischerdörfchen.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Erleben Sie mit der Mandelblüte auf Sizilien ein einmaliges Naturschauspiel aus einem blauen Frühlingshimmel und zart rosafarbenen Blütenmeer!
7 Tage ab 429 €
Sizilien – ein süditalienischer Inseltraum! Wir verbinden einen Hauch von Kreuzfahrtfeeling mit spannenden Entdeckungstouren auf der größten Insel Italiens.
8 Tage ab 595 €