Normandie pur

Normandie pur

7 Tage ab 629 €
Strahlendweiße Klippen, alte Seebäder mit schicken Herrenhäusern und goldene Sandstrände: seit jeher lockt die Normandie mit ihrer Lage direkt am Atlantik und ihrer ländlichen Idylle und hat sich bis diesen zauberhaften Charakter bewahrt. Entdecken Sie mit uns das reiche historische, kulinarische und kulturelle Erbe dieser spannenden Region.
Anfragen
Drucken
  • 6 x Übernachtung/Frühstück in guten Mittelklassehotels
    3 x Raum Rouen
    3 x Raum Caen
  • 6 x Abendessen im Hotel oder nahegelegenem Restaurant
  • Reiseleitung 2. Tag 
  • Reiseleitung 3. Tag
  • Stadtführung in Rouen
  • Stadtführung in Caen
  • Eintritt & Führung Calvadosbrennerei im Chateau de Breuil inkl. Verkostung
  • Eintritt Klosterinsel Mont-Saint-Michel mit Tablet
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise Rouen
Auf der von Ihnen gewählten Route reisen Sie in den Raum Rouen, wo Sie dreimal übernachten. Je nach Route empfehlen wir die Kathedrale von Reims zu besichtigen, die zu den wichtigsten gotischen Bauwerken Frankreichs zählt.

 

2.Tag Die malerische Normandie: Rouen - Pont Audemer
Aufbruch nach Rouen mit den über 1.000 Fachwerkhäusern und der höchsten gotischen Kathedrale Frankreichs. Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie die schönsten Ecken der Stadt. Auf dem Rückweg ins Hotel kurzer Halt in der Kleinstadt Pont Audemer, die aufgrund der vielen Kanäle auch Venedig der Normandie genannt wird. Die vielen Wasserläufe und die Altstadt verleihen der Stadt ihren ganz eigenen Charme.

 

3.Tag Die wildromantische Normandie: Le Havre - Étretat - Fécmap
Sie überqueren die Seine-Mündung Richtung Le Havre. Die Brücke über die Seine ist ein Meisterwerk moderner Ingenieurskunst. Über Le Havre, das während des 2. Weltkriegs schwer beschädigt wurde, fahren Sie nach Étretat, wo Sie mit einem kleinen Bummelzug die berühmten Kreidefelsen bestaunen können. Weiter geht es entlang der Alabasterküste nach Fécamp, wo Sie die Möglichkeit haben, den Palais Bénédictine und den dort produzierten Kräuterlikör zu verkosten.

 

4.Tag Die schmackhafte Normandie: Château de Breuil - Lisieux - Camembert - Caen (210 km)
Sie verlassen Rouen und besuchen das alte Herrenhaus von Breuil. Hier sollten Sie sich nicht die Möglichkeit entgehen lassen, in beeindruckender Atmosphäre den heute dort produzierten Calvados und Whisky zu probieren. Über den nach Lourdes zweitgrößten Wallfahrtsort Frankreichs, Lisieux, geht es weiter nach Camembert. Der Ort ist für den gleichnamigen weltberühmten Käse bekannt. Möglichkeit zum Besuch einer Käserei, natürlich inkl. Verkostung. Anschließend Weiterfahrt nach Caen, wo Sie dreimal übernachten.

 

5.Tag Die stürmische Normandie: Caen - Bayeux - Omaha Beach
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Caen auf einer ausgiebigen Stadtführung. Wilhelm, der Eroberer, der der berühmteste Sohn der Stadt, ist allgegenwärtig. Besuchen Sie das beeindruckende ehemalige Benediktinerkloster, die sog. Herrenabtei oder das Memorial Caen, das eindrucksvoll die europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts nachzeichnet. Danach Fahrt nach Bayeux, wo Sie die Möglichkeit nutzen sollten, das Museum zum Teppich von Bayeux zu besichtigen. Der Teppich entstammt dem 11. Jahrhundert und zeigt detailreich die Eroberung von Wilhelm, dem Eroberer. Über die Landungsstrände de D-Days in der Normandie gelangen Sie wieder zurück nach Caen.    

 

6.Tag Mont-Saint-Michel
Nach dem Frühstück erkunden Sie eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Die im 8. Jahrhundert errichtete Klosterinsel Mont-Saint-Michel, mit der gleichnamigen Abtei, befindet sich auf einem Granitfelsen im Wattenmeer des Ärmelkanals. Lassen Sie sich von dem Bauwerk in seinen Bann ziehen, bevor Sie am Nachmittag zur letzten Übernachtung wieder nach Caen fahren.

 

7.Tag Chartres - Heimreise
Bevor es heute wieder nach Hause geht, können Sie je nach Route der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Kathedrale von Chartres noch einen Besuch abstatten. Anschließend Heimfahrt.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Neben urigen Fachwerkhäusern, Weinbergen und beeindruckenden Bauten hat das Elsass auch ruhige Wasserstraßen zu bieten. Entdecken Sie Straßburg und Colmar auf den Kanälen!
4 Tage ab 249 €
Bereisen Sie den wunderbaren Nordwesten Frankreichs und erkunden Sie die Region von nur zwei Standorten aus: das normannische Rouen und das bretonische Rennes!
8 Tage ab 739 €
Weltstadt, Künstlerdorf und Sehnsuchtsort in einem. Entdecken Sie Frankreichs Hauptstadt Paris und die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt der Liebe.
4 Tage ab 345 €