Kombireise: Albanien & Insel Korfu

Kombireise: Albanien & Insel Korfu

8 Tage ab 679 €
Vom kleinen Dorf Ksamil an der albanischen Riviera aus sind es keine vier Kilometer zur griechischen Insel Korfu. Beste Voraussetzungen also, während dieser Kombireise nicht nur das geheimnisvolle Albanien, sondern auch die Insel Korfu kennen zu lernen.
Anfragen
Drucken
  • 7 x Übernachtung/Frühstück in guten Mittelklassehotels
    1 x Berat
    1 x Gjirokastra
    2 x Insel Korfu
    1 x Saranda
    1 x Vlora
    1 x Tirana
  • 7 x Abendessen im Hotel oder nahe gelegenen Restaurant
  • 2 x Fährüberfahrt: Saranda Korfu & Korfu – Saranda
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • Reiseleitung ab/bis Tirana oder Durres vom 1.-8.Tag inkl. Übernachtung/Verpflegung und Fahrtkosten
  • Stadtführung in Berat
  • Stadtführung in Gjirokastra
  • Stadtführung in Korfu
  • Besuch in Ksamil
  • Eintritt Festung inkl. Onufrimuseum in Berat
  • Eintritt Festung in Gjirokastra
  • Eintritt Palast Achilleion bei Korfu
  • Eintritt Ausgrabungsstätte in Butrint
  • Eintritt Ausgrabungsstätte in Apollonia
  • Eintritt Kloster in Ardenica

1.Tag Anreise
Anreise per Flugzeug nach Tirana oder per Fähre in die Hafenstadt Durres. Von dort aus startet Ihre Kombireise durch Albanien und auf die griechische Insel Korfu. Ihr erster Halt auf Ihrer Rundreise ist die Museumsstadt Berat. Von der Zitadelle aus haben Sie einen hervorragenden Rundumblick auf die Region. Im Anschluss besuchen Sie die Festung mit dem Onufrimuseum, bevor Sie einen Spaziergang durch die Altstadt von Berat unternehmen. Eine Übernachtung in Berat.

2.Tag Berat - Gjirokastra
Nach dem Frühstück brechen Sie auf in den Süden des Landes. Ihr Ziel ist  Gjirokastra, eine Stadt mit einem Kern von alten Häusern, die neben der Burg am Berghang zu kleben scheinen. Besuch der Festung und Rundgang durch die Altstadt, die seit 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Eine Übernachtung in Gjirokastra.

3.Tag Gjirokastra - Saranda - Fähre - Insel Korfu
Heute erwartet Sie das nächste Highlight Ihrer Reise, es geht auf die griechische Insel Korfu. Von Saranda aus legen Sie über und erreichen nach ca. 90 Minuten die Insel Korfu, auf der Sie zwei Übernachtungen haben.

4.Tag Inselrundfahrt Korfu
Heute unternehmen Sie eine Inselrundfahrt auf der Insel Korfu. Sie starten mit dem Besuch des Achilleion, ein Palast, den die österreichische Kaiserin Elisabeth erbauen ließ und der von der griechischen Mythologie inspiriert ist. Genießen Sie den Blick auf die nahe gelegene Insel  Pondikonisi, die auch „Mäuseinsel“ genannt wird, bevor es weiter nach Korfu Stadt geht. Während eines Rundgangs durch die Altstadt sehen Sie venezianische Architektur, malerische Plätze und elegante Villen. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.

5.Tag Korfu - Fähre - Butrint - Ksamil - Saranda
Morgens Fahrt zum Hafen, von wo aus Ihre Fähre zurück nach Albanien ablegt. Von Saranda geht es in das kleine Dorf Ksamil und weiter zu den Ruinen der antiken Stadt Butrint, die zum UNESCO Welterbe gehören. Diese Ruinenstätte wurde nur zu rund einem Fünftel ausgegraben, dennoch können Sie das Löwentor aus dem 4.Jh. v. Chr., die sechs Eingänge zur Stadt, ein Theater, Tempel und viele weitere Sehenswürdigkeiten bestaunen. Eine Übernachtung in Saranda.

6.Tag Saranda - Vlora
Ihr Weg führt Sie über die Küstenstraße bis zum Nationalpark Llogara mit seinem alpinen Wald und einer florareichen Bergwelt. Vorbei an vielen kleinen Dörfern, unberührten Stränden mit kristallklarem Wasser erreichen Sie Vlora. Hier treffen das Ionische Meer und die Adria aufeinander. Übernachtung.

7.Tag Vlora - Apollonia - Ardenica - Tirana
Auf dem Weg nach Tirana legen Sie einen Stopp in Apollonia, eine der meistbekannten archäologischen Stätten des Landes, ein. Sie sehen das Amphitheater, den Hof des Klosters mit der im 14. Jh. im byzantinischen Stil erbauten Kirche uvm. Weiterfahrt zum Besuch des alten orthodoxen Klosters in Ardenica. Die sehr gut erhaltene Anlage befindet sich auf einem Hügel über der Myzege- Ebene und ist von Zypressen umgeben. Die ältesten Gebäude stammen aus dem 15. Jh. Besonders sehenswert ist die mit Fresken ausgeschmückte kleine Kirche. Übernachtung in Tirana.

8.Tag Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Rückreise per Flugzeug ab Tirana oder per Fähre ab Durres.

 

 

Hinweis Flüge

Gerne arrangieren wir für Sie die Flüge, sofern Sie nicht Ihre eigenen Kontakte nutzen möchten.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Im pannonischen Slowenien warten zahlreiche Naturheilbäder zwischen sonnenverwöhnten Weinbergen. Genießen Sie fünf Tage Wellnessaufenthalt im luxuriösen ****Hotel der Rimske Terme.
5 Tage ab 369 €
Erleben Sie Zagreb in vollen Zügen, aber vergessen Sie bei Ihrer Reise nur nicht Ihre Lieben zu Hause und verschenken Sie z.B. das wohl berühmteste Mitbringsel aus Kroatien, eine Krawatte.
4 Tage ab 129 €
Bereisen Sie mit uns die schönsten Küstenorte an der Adria, die sich wie eine Perlenkette entlang der Küste reihen.
9 Tage ab 669 €