Dänemark - Land zwischen den Meeren

Dänemark - Land zwischen den Meeren

5 Tage ab 365 €
Auf Jütland erleben Sie die Mønsted Kalkgruben, Heimat des berühmten Höhlenkäses, das „Westmeer“ mit seinem unendlichen Horizont und den weiten Stränden. Ebenso erkunden Sie die Märchenstadt Odense und die pulsierende Metropole Kopenhagen.
Anfragen
Drucken
  • 1 x Fährüberfahrt mit Scandlines: Rødby-Puttgarden

  • Busbeförderung auf den Fährschiffen

  • 1 x Maut Storebæltbrücke

  • 4 x Übernachtung/Halbpension in guten ***/****Mittelklassehotels
    3 x Kolding
    1 x Raum Kopenhagen

  • Stadtführung in Kopenhagen

  • Eintritt & Führung Mønsted Kalkgruben bei Mønsted

1.Tag Anreise Kolding
Durch Schleswig-Holstein und Jütland fahren Sie nach Kolding. Hier beziehen Sie das Hotel für die kommenden drei Übernachtungen.

2.Tag Höhlenkäse - Holstebro
Nach dem Frühstück fahren Sie in die Nähe von Mønsted. Hier befinden sich die größten, von Menschen angelegten, Kalkhöhlen der Welt. Während einer Führung erkunden Sie einige der mehr als 60 km langen Gänge und erfahren alles Wissenswerte über diesen Teil der dänischen Industriegeschichte und über die Lagerstätte des berühmten dänischen Höhlenkäses. Anschließend fahren Sie nach Holstebro. Bummeln Sie durch die älteste Fußgängerzone Dänemarks mit ihren zahlreichen Geschäften und den berühmten Skulpturen. Danach können Sie noch einen Abstecher nach Thorsminde, einem kleinen Badeort zwischen Nordsee und Nissum Fjord, unternehmen. Rückfahrt nach Kolding.

3.Tag Aarhus - Jelling
Heute tauchen Sie in die Geschichte und Moderne Dänemarks ein. Erstes Ziel ist Aarhus, zweitgrößte Stadt Dänemarks und Europas Kulturhauptstadt 2017. Nach einem Rundgang können Sie das Freilichtmuseum „Den Gamle By“ besichtigen. Dieses zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Dänemarks. Anschließend fahren Sie nach Jelling. Hier werden Sie zurück versetzt in die Wikingerzeit. Besichtigen Sie die Grabhügel und die Runensteine (UNESCO-Weltkulturerbe) und das Erlebniscenter Kongernes Jelling (Eintritt kostenlos).

4.Tag Kolding - Odense - Raum Kopenhagen (283 km)
Es heißt Abschied nehmen von Kolding. Über die Lillebæltbrücke fahren Sie auf die Märcheninsel Fünen. Einen Zwischenstopp legen Sie in Odense ein. Im Geburtsort des bekannten Dichters H.C. Andersen können Sie während einer Themenführung alles über den berühmtesten Sohn dieser Stadt erfahren. Über die Storebæltbrücke verlassen Sie Fünen und erreichen schon bald Kopenhagen. Während einer Stadtführung durch die Hauptstadt Dänemarks sehen Sie neben der Kleinen Meerjungfrau auch die Oper und die Börse. Im Raum Kopenhagen haben Sie die nächste Übernachtung.

5.Tag Heimreise
Die Rückreise erfolgt über die Inseln Seeland und Lolland nach Rødby zur Fährüberfahrt nach Puttgarden.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Verbringen Sie erlebnisreiche Tage in der südlichsten Hauptstadt Skandinaviens.
3 Tage ab 169 €