Schottland - V&A Museum of Design in Dundee eröffnet

Am 15. September hat das Victoria & Albert Museum of Design in Dundee seine Tore für Besucher geöffnet. Das Museum ist nicht nur das erste Design-Museum Schottlands, sondern auch das einzige V&A Museum außerhalb von London. Im V&A Dundee erleben Besucher die Geschichte des Designs von den Anfängen über die Gegenwart bis in die Zukunft. Das Gebäude des Museums selbst ist dabei schon bemerkenswert. Es wurde vom Architekten Kengo Kuma entworfen, der sich dazu von der schottischen Küste inspirieren ließ. Das Museum wird ein internationales Zentrum für Design und ein Ort der Inspiration und des Lernens werden. Hauptaugenmerk liegt auf der Dauerausstellung zum Thema schottisches Design mit etwa 300 Exponaten. Darunter ein Meisterwerk des schottischen Designers und Architekten Charles Rennie Mackintosh: der sogenannte „Oak Room“. Es ist ein 13,5 Meter langes Zimmer, das vor fast 50 Jahren in Hunderten Einzelteilen eingelagert wurde. Weitere Informationen unter www.vandadundee.org sowie unter www.visitscotland.com.

News

Aktuelle Informationen und Ankündigungen:

0

Datenschutz ist uns wichtig!  Ausführliche Informationen zum Versandverfahren, den Statistiken und Ihren Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.