Zadar - das Tor zu Dalmatien

Zadar - das Tor zu Dalmatien

6 Tage ab 289 €
Nicht umsonst wird Zadar auch „das Tor zu Dalmatien“ genannt. Denn von hier aus lassen sich etliche Sehenswürdigkeiten der Region ganz bequem und einfach erreichen. Ob auf (vier) Rädern, zu Fuß oder auf dem Wasser – unser Ausflugsprogramm vereint das Beste, was Dalmatien zu bieten hat.
Anfragen
Drucken
  • 5 x Übernachtung/Halbpension im guten ****Mittelklassehotel im Raum Zadar
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Reiseleitung für Ausflug Zadar und Umgebung
  • Reiseleitung für Ausflug Nationalpark Paklenica
  • Stadtführung in Zadar
  • Schiffsausflug ab/bis Biograd na Moru zum Nationalpark Kornati-Inseln inkl. Mittagessen
  • Eintritt Nationalpark Paklenica
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise Raum Zadar
Auf der von Ihnen gewählten Route reisen Sie in den Raum Zadar. Fünf Übernachtungen.

2.Tag Zadar und Umgebung
Morgens lernen Sie Zadar bei einer Stadtführung kennen. Die historische Altstadt Zadars befindet sich getrennt von der neuen Stadt auf einer Halbinsel. Hier können Sie die Relikte der 3000-jährigen Stadtgeschichte bestaunen, bevor Sie am Nachmittag genügend Zeit für eigene Erkundungen haben.
Unser Tipp: Gönnen Sie sich unbedingt ein Gläschen des berühmten Maraschino-Likörs und genießen Sie den Ausblick aus einem der wunderschönen Cafés und Restaurants. Im Anschluss besuchen Sie noch das Städtchen Nin, bevor Sie wieder zurück zum Hotel fahren.

3.Tag Schiffsausflug ab/bis Biograd na Moru
Heute sehen Sie die größte und dichteste Inselgruppe in der kroatischen Adria, die Kornati-Inseln. Die Inselgruppe besteht aus über 150 kleinen Eilanden und Riffen, die meisten von ihnen sind unbewohnt und 89 der Inseln gehören seit 1980 zu einem Nationalpark. Starten Sie Ihren ganztägigen Schiffsausflug ab Biograd na Moru. Während des Ausfluges wird Ihnen ein leckeres Mittagessen serviert.

4.Tag Nationalpark Paklenica
Zwischen Küste und dem Velebit Gebirge befindet sich der Nationalpark Paklenica. Besucher erwarten hier bis zu 400 Meter hohe Felswände, Höhlen, Grotten und bizarre Felsformationen, welche die Landschaft zu einem besonderen Naturerlebnis werden lassen. Im Park gibt es fast 70 Höhlen, von denen eine besichtigt werden kann (empfohlen nur für Gäste, die gut zu Fuß sind). Die Höhle ist 175 Meter lang und in zwei Räumen haben sich beeindruckende Stalaktiten und Stalagmiten gebildet, welche auf 80.000 Jahre geschätzt werden.

5.Tag Insel Pag
Die beliebte Insel Pag ist für ihre Spitzen- und Klöppelkunst, sowie für den berühmten Pager Käse bekannt. Die Landschaft ist geprägt von Olivenhainen, Pinienwäldern, Wein- und Ackerfeldern. Über eine Brücke können Sie vom Festland auf die Insel gelangen. Während einer Inselrundfahrt mit dem eigenen Bus empfehlen wir Ihnen eine der zahlreichen Käsereien zu besichtigen. Hier darf eine Verkostung natürlich nicht fehlen.

6.Tag Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Fans der Obrekrainermusik aufgepasst! Verbinden Sie den Besuch des 12. Oberkrainerfestes mit einem Kurztrip nach Bled.
3 Tage ab 179 €
Drei Länder - eine Küste. So romantisch wie der Titel ist auch die Reise, die sich dahinter verbirgt! Das malerische Portoroz ist der optimale Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge.
6 Tage ab 265 €
Unser Tipp für Weltenbummler! Begeben Sie sich mit uns auf eine unvergessliche Reise durch den geheimnisvollen Balkan.
10 Tage ab 439 €