Wein & Vulkanismus in der Eifel

Wein & Vulkanismus in der Eifel

4 Tage ab 229 €
Die Eifel erstreckt sich über die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen und bildet den deutschen Teil des Mittelgebirges, das sich gen Westen als die Ardennen fortsetzt. Auf dieser Reise genießen Sie einen Tag im Ahrtal, der ganz im Zeichen des Weines steht, und entdecken die Besonderheiten der einzigartigen Eifellandschaft.
Anfragen
Drucken
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel in der Eifel
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 x zweierlei hausgemachten Flammkuchen im Weingut Kloster Marienthal
  • Stadtführung in Ahrweiler
  • Kellerführung im Weingut Kloster Marienthal inkl. Verkostung
  • Geführte Weinbergwanderung im Ahrtal inkl. Verkostung
  • Besuch der Abtei Maria Laach inkl. Filmvorführung
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise in die Eifel
Heute reisen Sie in die schöne Eifel. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit eine Schifffahrt auf dem Rhein von Königswinter nach Linz am Rhein zu unternehmen und das schöne Panorama zu genießen. Drei Übernachtungen in der Eifel.

2.Tag Qualitätswein aus dem Ahrtal
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug in das Ahrtal. Sie beginnen mit einer Stadtführung durch Bad Neuenahr und die historische Altstadt Ahrweiler, die durch ihren mittelalterlichen Charme und die alte Stadtmauer besticht. Weiter geht es nach Marienthal. Im Weingut Kloster Marienthal erfahren Sie bei einer interessanten Kellerführung mit Verkostung alles über die Kunst der Vinifikation und legen eine Mittagspause mit zweierlei hausgemachtem Flammkuchen ein. Anschließend werden Sie in Altenahr zu einer geführten Weinbergwanderung erwartet und lernen den Weg von der Traube bis zum fertigen Glas Wein kennen. Auf der Rückfahrt zum Hotel sollten Sie noch bei der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr oder der Dagernova Vinothek in Dernau Halt machen und den einen oder anderen Wein erstehen.

3.Tag Vulkaneifel
Heute begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die Vulkaneifel. Sie können zunächst ab Engeln mit dem Vulkan-Express durch die wunderschöne Natur nach Niederzissen fahren. Von hier ist es nur eine kurze Fahrt zur Abtei Maria Laach, wo Sie bei einer 20-minütigen Filmvorführung in die Welt des Klosters, mit seiner eindrucksvollen sechstürmigen Basilika, eingeführt werden. Hier bietet sich auch eine Mittagspause an. Anschließend können Sie den Lava-Dome und Lavakeller besuchen und sich über den Vulkanismus der Region informieren. Alternativ machen Sie sich auf den Weg nach Andernach, wo sich das Geysir-Zentrum befindet. Nach einer Entdecker-Tour durch das interaktive Museum, geht es mit dem Schiff zum Naturschutzgebiet „Namedyer Werth“. Dort befindet sich der höchste Kaltwassergeysir der Welt, der beeindruckende Geysir Andernach, der etwa alle zwei Stunden bis zu 60 Meter in die Höhe steigt.

4.Tag Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Genießen Sie die Weihnachtsfeiertage bei einer stimmungsvollen Schifffahrt auf der Elbe.
4 Tage ab 219 €
Kommen Sie mit uns nach Nürnberg! Über 950 Jahre Geschichte und doch eine moderne Großstadt. Mit dem feierlichen Prolog eröffnet das Christkind am Freitag vor dem 1. Advent den Nürnberger Christkindlmarkt.
3 Tage ab 179 €
Erleben Sie norddeutsches Flair auf Ihrer Entdeckungsreise durch die prächtigen Hansestädte der Ostseeküste.
4 Tage ab 149 €