Ungarn & Slowenien - ein Weingenuß

Ungarn & Slowenien - ein Weingenuß

5 Tage ab 239 €
Das heutige Westungarn und der Osten Sloweniens sind stark mit dem Weinbau verbunden. Im ungarischen Weinbaugebiet Villany befindet sich das berühmte historische Kellerdorf und im slowenischen Maribor ist die älteste Weinrebe der Welt beheimatet. Ausgezeichnete Weine und mehr warten auf Sie!
Anfragen
Drucken
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in ***/****Hotels
    1 x Budapest
    2 x Pécs
    1 x Maribor
  • 3 x Abendessen in den Hotels
  • 1 x Abendessen mit Weinverkostung in Villánykövesd bei Pécs
  • Reiseleitung Ausflug Pécs und Villány
  • Stadtführung in Budapest
  • Stadtführung in Pécs
  • Stadtführung in Maribor
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise Budapest
Die Anreise erfolgt nach Budapest , wo Sie die erste Nacht verbringen.

2.Tag Budapest - Pécs (220 km)
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Stadtführung durch Budapest. Sie sehen neben der Matthiaskirche und der Fischerbastei auf der Budaer Seite auch das Parlament und den Heldenplatz im quirligen Stadtteil Pest. Anschließend verlassen Sie die ungarische Hauptstadt und setzten Ihre Reise nach Pécs fort. Pécs zählt zu den größten und schönsten Städten Ungarns. Hier beziehen Sie das Hotel für die kommenden zwei Nächte.

3.Tag Ausflug Pécs - Weinregion Villány
Auf Ihrem Stadtrundgang durch Pécs erleben Sie eine Stadt mit einem besonderen mediterranen Flair und vielen historischen Baudenkmälern, die noch immer an die verschiedenen geschichtlichen Epochen wie die Römer- und Türkenzeit erinnern. Sie können den Dom, das Archäologische Museum die Cella Septichora und die Frühchristlichen Grabkammern besichtigen. Danach Möglichkeit zum Besuch des bekannten Porzellanmuseums „Zsolnay“. Hier sind die schönsten Schöpfungen der 1868 gegründeten Keramikmanufaktur ausgestellt. Am Nachmittag fahren Sie in die nahegelegene Weinregion Villány. Hier genießen Sie am Abend ein leckeres Essen aus der ungarischen Küche in einem Weinkeller, zu dem natürlich auch der ein oder andere Wein verkostet werden darf.

4.Tag Pécs - Keszthely - Maribor (330 km)
Am Morgen verlassen Sie Pécs und gelangen zunächst an das Südufer des Balatons. Den ersten Halt können Sie in Keszthely machen. Bekannteste Sehenswürdigkeit des beliebten Urlaubsortes ist das Schloss Festetics. Anschließend fahren Sie über die Grenze in das slowenische Maribor. Die Stadt ist umgeben von der sattgrünen Natur des Pohorje-Gebirges auf der einen Seite, und von Weinbergen und dem Flusslauf der Drau, der die Stadt in zwei Teile teilt, auf der anderen Seite. Auf einer Stadtführung lernen Sie die schöne Stadt kennen. Möglichkeit zu einem kleinen Imbiss mit Weinverkostung. Eine Übernachtung.

5.Tag Heimreise
Es heißt Abschied nehmen. Rückreise in die Heimatorte.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Sie suchen Ruhe, Traditionen und trotzdem Abwechslung? Dann kommen Sie mit auf eine intensive Reise durch das bezaubernde Südmähren.
6 Tage ab 265 €
Unser Bestseller am Balaton! Das Wohlfühlpaket mit All Inclusive-Verpflegung und umfangreichen Ausflugsmöglichkeiten sorgen für einen tollen Urlaub zum Schnäppchenpreis.
6 Tage ab 279 €
Mehr als 100 Mineralquellen entspringen in der Stadt selbst oder in der unmittelbaren Umgebung. Kommen Sie mit uns ins junge Marienbad mit berühmter Vergangenheit eingebettet in wundervoller Umgebung.
5 Tage ab 199 €