Schlemmen auf der Luxemburger Mosel

Schlemmen auf der Luxemburger Mosel

3 Tage ab 165 €
Die schöne Mosel verläuft als natürliche Grenze zwischen dem Großherzogtum Luxemburg und Deutschland. Die Region ist als Weinbaugebiet international bekannt, da die Weinreben auf den Hängen des Moseltals besonders gut gedeihen. Genießen Sie mit uns wunderschöne Ausblicke auf die Weinberglandschaft in aller Ruhe per Schiff bei einem Schlemmermenü!
  • 2 x Übernachtung im ***Hotel im Großherzogtum Luxemburg
  • 2 x Frühstück (Buffet)
  • 3-stündige Schlemmerschifffahrt inkl. 3-Gänge-Menü  auf der Luxemburger Mosel
  • Stadtführung in Luxemburg-Stadt

1.Tag Anreise Luxemburg
Heute reisen Sie in das Großherzogtum Luxemburg, wo Sie zwei Übernachtungen haben. Sie haben die Möglichkeit, das prachtvolle Schloss Vianden in den Ardennen zu besichtigen.

2.Tag Luxemburg-Stadt und die Mosel
Den Tag starten Sie mit einer Führung durch Luxemburg-Stadt. Bei einem Spaziergang entlang der geschichtsträchtigen Kasematten und durch die herrliche Altstadt ist das Mittelalter zum Greifen nah. Im Anschluss führt Sie der Weg an die schöne Mosel. In der „Perle der Mosel“ Remich legt Ihr Schiff ab, auf dem Sie die kommenden Stunden verbringen. Bei einem köstlichen 3-Gänge-Menü genießen Sie von Wasser aus die wunderschöne Aussicht auf die Mosel und die von Weinbergen geprägte Landschaft. Nach der Schifffahrt empfehlen wir Ihnen eine Weinkellerei zu besuchen und von den edlen Crémants der Region zu kosten, bevor Sie zurück zu Ihrem Hotel fahren.

3.Tag Heimreise
Nach dem Frühstück nehmen Sie schon wieder Abschied von Luxemburg und fahren zurück in die Heimat.

Weitere Reisen

Entdecken Sie das vielseitige Flandern mit Brügge und der Weltstadt Brüssel von der französischen Seite aus, wo Sie im ****Park Inn By Radisson Lille Grand Stade wohnen.
4 Tage ab 139 €
Erleben Sie die die flämischen Städte Brügge, Gent und Antwerpen und gehen Sie auf Entdeckertour durch Europas Hauptstadt Brüssel!
4 Tage ab 155 €