Russland auf neuen Wegen erleben!

Russland auf neuen Wegen erleben!

12 Tage ab 699 €
Bunte Zwiebeltürme, Kunstschätze von unermesslichem Wert und eine vielfältige Landschaft. Auf einer Reise in das größte Land der Welt gibt es wahrlich viel zu sehen. Begeben Sie sich mit uns auf Erkundungstour durch die ungleichen Schwesterstädte Moskau und St. Petersburg, entdecken Sie die älteste Stadt Russlands, Novgorod und gewinnen Sie einen Einblick in die uralte Geschichte dieses einzigartigen Landes.
Anfragen
Drucken
  • 1 x Fährüberfahrt mit Tallink Silja Line, Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen, Turku-Stockholm
  • 1 x Fährüberfahrt mit TT-Line, Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen, Trelleborg-Travemünde
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • 9 x Übernachtung/Halbpension in gehobenen ***/****Hotels
    1 x Posen
    1 x Masuren
    1 x Daugavpils
    1 x Welikije Luki
    2 x Moskau
    1 x Novgorod
    2 x St. Petersburg
  • ****Hotel in Posen, Moskau & St. Petersburg
  • Reiseleitung ab Grenze Polen/Litauen bis Daugavpils am 3. Tag inkl. Übernachtung/ Verpflegung und Fahrtkosten
  • Reiseleitung ab Welikije Luki bis Vyborg vom 4. bis 10. Tag inkl. Übernachtung/Verpflegung und Fahrtkosten
  • Stadtführung in Daugavpils
  • Stadtführung in Moskau
  • Stadtführung in Novgorod
  • Stadtführung in St. Petersburg
  • Hotelregistrierungsgebühren
  • Klimasteuer in Masuren
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise - Posen
Ihr erstes Ziel ist die polnische Stadt Posen.

2.Tag Posen - Masuren (385 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie über Allenstein in die Masuren zur zweiten Übernachtung.

3.Tag Masuren - Daugavpils (470 km)
Heute überqueren Sie die Grenze nach Litauen, wo Sie bereits von Ihrem baltischen Reiseleiter erwartet werden. Sie fahren weiter vorbei an Kaunas durch die wundervolle Landschaft Litauens und Lettlands nach Daugavpils zur Übernachtung.

4.Tag Daugavpils - Welikije Luki (310 km)
Bevor Sie nach Welikije Luki fahren, zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung Vormittags die Highlights von Daugavpils, wie den Kirchberg mit seinen vier Kirchen, die Zitadelle und natürlich die attraktive Altstadt. Über die estländisch/russische Grenze führt Sie die Reise nach Russland, wo Sie in Welikije Luki übernachten.

5.Tag Welikije Luki - Moskau (470 km)
Durch das unberührte Russland geht es weiter in die Hauptstadt Moskau. Der Kontrast zwischen Landleben und der Millionenmetropole könnte wohl nicht größer sein - Privét Moskwa! Zwei Übernachtungen in Moskau.

6.Tag Moskau - Kreml-Gelände
Heute gibt es viel zu entdecken: auf einer Stadtführung sehen Sie den Roten Platz, die bunten Zwiebeltürme der Basilius-Kathedrale und auch der Kreml darf natürlich nicht fehlen. Auch ein Blick in den Untergrund lohnt sich: hier finden Sie die kunstvoll gebauten Metrostationen.

7.Tag Moskau - Novgorod (527 km)
Heute reisen Sie in eine weitere bedeutsame Stadt: Novgorod, eine der ältesten Städte Russlands mit tausendjähriger Geschichte. Hier übernachten Sie.

8.Tag Novgorod - St. Petersburg (188 km)
Auf einer Stadtführung werden Sie feststellen, dass es in Novgorod oft schwer ist die Grenzen zwischen Stadt und Museum zu erkennen. Nutzen Sie die Gelegenheit und besichtigen Sie die Sophienkathedrale aus dem 11. Jhd. oder das Denkmal „Tausendjähriges Rußland“. Anschließend fahren Sie weiter nach St. Petersburg. Zwei Übernachtungen.

9.Tag St. Petersburg
Vormittags haben Sie eine spannende Stadtführung durch die glanzvollen Straßen St. Petersburgs. Nachmittags empfehlen wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen: Besichtigen Sie die prächtigen Räumlichkeiten des Katharinenpalastes, den Peterhof oder die beeindruckende Kunstsammlung der Eremitage.

10.Tag St. Petersburg - Turku - Fähre (540 km)
Heute verabschieden Sie sich von der GUS und fahren über die finnische Grenze nach Turku. Hier gehen Sie um 18.00 Uhr an Bord der Fähre, die Sie nachts nach Stockholm bringt. Sie übernachten in der gebuchten Kabine.

11.Tag Stockholm - Trelleborg - Fähre (645 km)
Nach der Ankunft gegen 06.10 Uhr haben Sie die Möglichkeit eine Stadtführung in Stockholm zu machen. Auf Ihrem anschließenden Weg zur Fähre nach Trelleborg, passieren Sie die seenreichste Landschaft Schwedens. Wir empfehlen Ihnen einen kurzen Stopp in dem idyllischen Städtchen Gränna direkt am Vätternsee einzulegen. Hier finden Sie die typischen Polkagrisa-Kochereien. In Trelleborg erwartet Sie Ihre Fähre der TT-Line zur Nachtüberfahrt nach Travemünde um 22.00 Uhr.

12.Tag Travemünde - Heimreise
Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie das Schiff um 07.30 Uhr und treten Ihre Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Nicht nur eine sagenhafte, größtenteils unberührte Natur finden Besucher auf ihrer Reise ins Baltikum vor, auch architektonisch sind die drei Länder einzigartige Schatzkammern.
10 Tage ab 499 €
Bären, Elche, Luchse, Vögel und Robben: entdecken Sie mit uns die imposante Landschaft und ihre faszinierenden Bewohner auf einer Reise in die ursprüngliche Natur Estlands.
6 Tage ab 469 €
Ob Naturschönheiten, Hansestädte, Architekturperlen oder Zarenpaläste: auf dieser Reise ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.
10 Tage ab 595 €