Prachtvolle Gärten & Schlösser in Kent

Prachtvolle Gärten & Schlösser in Kent

4 Tage ab 285 €
Die Grafschaft Kent ist Heimat der prachtvollsten Gärten Englands. Obwohl vor allem ein natürliches Aussehen angestrebt wird, ist ein typisch englischer Garten ein Gesamtkunstwerk, das einen ganz besonderen Charme versprüht. Die weiten Rasenflächen, zauberhafte Seen, wunderbar angelegte Beete und die prächtigen Herrenhäuser verzaubern jeden Besucher und lassen Sie in andere Welten eintauchen.
Anfragen
Drucken
  • 2 x Fährüberfahrt mit DFDS Seaways: Calais/Dünkirchen - Dover & Dover-Calais/Dünkirchen
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • Umweltgebühr der Fährgesellschaft
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im landestypischen ***Mittelklassehotel im Raum Kent
  • Eintritt Sissinghurst Castle & Garden in Cranbrook
  • Eintritt Chiddingstone Castle in Edenbridge

1.Tag Anreise Calais/Dünkirchen - Fähre - Dover - Raum Kent
Sie fahren auf der von Ihnen gewählten Route zum Fährterminal in Calais/Dünkirchen zur Passage nach Dover. Nach einer kurzen Überfahrt erreichen Sie die Grafschaft Kent, im Südosten Englands gelegen. Kent ist vor allem wegen seiner zahlreichen Schlösser, Parks und Herrenhäuser bekannt. Drei Übernachtungen in der Grafschaft Kent.

2.Tag Ausflug Sissinghurst Castle & Garden und Great Dixter House & Gardens
Den heutigen Vormittag nutzen Sie, um den historischen Landsitz Sissinghurst Castle & Garden zu besichtigen. Die Gärten von Sissinghurst gelten als der Inbegriff englischer Gartenliebe. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit das urige Great Dixter House & Gardens zu besuchen. Die Gärten von Great Dixter sind ein Werk vom bekannten Gartenschriftsteller Christopher Lloyd. Zudem ist das Anwesen von einer malerischen Landschaft umgeben.

3.Tag Ausflug Chiddingstone Castle und Hever Castle & Gardens und Weingarten
Nach dem Frühstück steht ein Besuch vom Chiddingstone Castle auf Ihrem Programm. Dieses wunderschöne Herrenhaus mit 400 jähriger Geschichte gilt es zu besichtigen. Hier erwartet Sie nicht nur das Anwesen, sondern auch ein Blick auf altägyptische, japanische, jakobitische, stuartische sowie buddhistische Objekte. Anschließend besteht die Möglichkeit Hever Castle & Gardens, das wohl bekannteste Schloss in Kent, zu besichtigen. Das Anwesen aus dem 13. Jh. war das Elternhaus von Anne Boleyn, ehemalige englische Königin und zweite Ehefrau von Heinrich VIII. Am Nachmittag sollte eine Führung durch die Weinberge und die verschiedenen Weingärten im Raum Kent nicht fehlen. Lernen Sie alles über die Weinherstellung in England kennen und probieren Sie selbst einen Schluck des süßen Rebensaftes.

4.Tag Raum Kent - Dover - Fähre - Calais/Dünkirchen - Heimreise
Heute heißt es leider wieder Abschied nehmen. Mit einigen Ideen für den eigenen Garten fahren Sie nach Dover und treten die Heimreise mit der Fährpassage nach Calais/Dünkirchen an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Lassen Sie sich verzaubern von einem Mix aus Sightseeing in Englands einzigartiger Hauptstadt und dem Eintauchen in die magische Welt vom bekannten Zauberer Harry Potter.
3 Tage ab 285 €
Bildgewaltig - so lässt sich Nordirland mit einem Wort beschreiben. Ob prähistorische Relikte, verschlungene Küstenstraßen oder alte Städte. Nordirland ist immer einen Besuch wert.
8 Tage ab 599 €