Olivenernte in Istrien

Olivenernte in Istrien

5 Tage ab 259 €
Erst die Olivenernte und nach getaner Arbeit ein Picknick auf der Olivenplantage. Die traditionelle Olivenernte wird Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben! Und auch die Flasche Olivenöl, die Sie mit nach Hause nehmen dürfen, erinnert noch ein Weilchen an das spannende Erlebnis.
Anfragen
Drucken
  • 4 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel an der Istrischen Riviera
  • Ausflug Olivenernte inkl. Spaziergang auf der Plantage & Olivenernte
  • 1 x Begrüßung mit Musik und Getränk auf der Olivenplantage
  • 1 x Picknick auf der Olivenplantage inkl. Olivenöl, Feigen, Kuchen und Getränke
  • 1 x Mittagessen auf der Olivenplantage inkl. Getränke, Tanz & Musik
  • 1 x Flasche Olivenöl zum Mitnehmen
  • Reiseleitung für Ausflug Istrienrundfahrt
  • Stadtführung in Pula
  • Stadtführung in Rovinj
  • Stadtführung in Porec
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise Istrische Riviera
Auf der von Ihnen gewählten Route Anreise an die Istrische Riviera, wo Sie vier Übernachtungen haben.

2.Tag Istrienrundfahrt: Pula & Rovinj
Entdecken Sie heute während eines Ausflugs an die westliche Küste Istriens gleich zwei malerische Hafenstädte. Fahren Sie zunächst nach Pula und entdecken Sie selbst, warum den Römern die Stadt so sehr gefiel, dass sie über 500 Jahre lang die bedeutendste römische Stadt der Region war. Aus dieser Zeit stammt neben vielen weiteren Sehenswürdigkeiten auch das berühmte Amphitheater, welches das zweitgrößte des römischen Reiches ist. Sie haben die Möglichkeit, dieses beeindruckende Bauwerk zu besichtigen. Anschließend geht es weiter in das wohl ‚fotogenste‘ Städtchen des Mittelmeeres, Rovinj. Die heutige Altstadt befindet sich auf der ehemaligen Insel, welche von einer Stadtmauer umgeben war. Drei erhaltene Tore erinnern noch heute an die einst sieben Eingänge zur Stadt. Inmitten der Altstadt thront die Kirche der heiligen Euphemia, welche die Reliquien der Schutzpatronin Rovinjs bewahrt, um die sich zahlreiche Legenden ranken.

Unser Tipp: Machen Sie während des Ausflugs einen Stopp am bezaubernden Limski-Fjord. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Schifffahrt.

3.Tag Porec & Olivenernte
Morgens erkunden Sie Porec während einer Stadtführung, bevor Sie ganz in der Nähe an einer traditionellen Olivenernte teilnehmen. Auf der Plantage werden Sie herzlich mit einem Begrüßungsgetränk und Musik in Empfang genommen, bevor Sie zu einem Picknick auf der Olivenplantage eingeladen werden. Im Anschluss folgt die Olivenernte, bei der Sie selbst mit anfassen dürfen! Der krönende Abschluss bildet ein leckeres Mittagessen mit Musik und Tanz. Als Erinnerung an diesen schönen Tag erhalten die Gäste bei Abreise noch eine Flasche Olivenöl für zu Hause.

4.Tag Ausflugsmöglichkeit: Istrienrundfahrt ins Landesinnere
Nicht nur die malerischen Küstenorte zeichnen Istrien aus, auch das hügelige Landesinnere, durchzogen von zahlreichen Schluchten und Bergen, ist typisch für die Region. Entdecken Sie auf dieser etwas anderen Istrienrundfahrt zunächst Pazin. Im Anschluss können Sie noch Motovun besichtigen. Die Stadt liegt auf einem Hügel auf 280 m Höhe, sodass sie nur über den Zug oder lokale Shuttlebusse zu erreichen ist. Die Region um Motovun ist bekannt für ihren weißen Trüffel, welchen Sie während eines Mittagessens auf einem Bauernhof kosten können.

5.Tag Heimreise
Eine spannende Reise geht zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Mailand - Die pulsierende Weltmetropole ist der Inbegriff für eine glänzende Modewelt, Designs, Gourmet sowie Kunst & Kultur!
3 Tage ab 75 €
Reisen Sie entlang der kristallklaren Adria bis nach Montenegro und entdecken Sie dort von Ihrem Standorthotel aus die Highlights des kleinen Balkanstaates. Auch ein kleiner Abstecher nach Albanien darf natürlich nicht fehlen!
9 Tage ab 429 €