Normandie & Bretagne im Duett

Normandie & Bretagne im Duett

8 Tage ab 349 €
Die Normandie und Bretagne im Duett. Das sind eindrucksvolle Küstenlandschaften mit langen Stränden und tollen Felsformationen genauso wie alte Städte mit beeindruckenden Befestigungsanlagen. Normandie und Bretagne, das sind aber auch Schmeichler für den Gaumen. Probieren Sie doch mal bretonische Crêpes mit normannischem Cidre - ein Genuss!
Anfragen
Drucken
  • 7 x Übernachtung/Frühstück in guten ***/****Hotels
    1 x Rouen
    2 x Saint-Malo
    1 x Quimper
    2 x Vannes
    1 x Paris (Nahverkehrsbereich)
  • Stadtführung in Rouen
  • Stadtführung in Saint-Malo
  • Stadtführung in Vannes inkl. 1 Crêpe
  • Eintritt Klosterinsel Mont-Saint-Michel mit Audioguide
  • Kopfhörer für die Stadtführungen
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise Rouen
Anreise in die Normandie nach Rouen, wo Sie einmal übernachten.

2.Tag Rouen - Fécamp - Étretat - Honfleur - Pays d’Auge - Saint-Malo (363 km)
Morgens erkunden Sie Rouen mit den über 1.000 Fachwerkhäusern auf einer Stadtführung. Danach Fahrt zur Alabasterküste in traumhafte kleine Städte wie Étretat und Fécamp, wo Sie den dort produzierten Likör probieren können. Über den kleinen Fischerort Honfleur und die Pays d’Auge, wo Sie eine Cidre-Brennerei besichtigen können und Caen (Möglichkeit zur Stadtführung) geht es nach Saint-Malo. Zwei Übernachtungen.

3.Tag Saint-Malo - Mont-Saint-Michel
Nach dem Frühstück erkunden Sie die alte Korsarenstadt Saint-Malo auf einer spannenden Stadtführung. Anschließend Fahrt zu einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Frankreichs, der Klosterinsel Mont-Saint-Michel mit der gleichnamigen Abtei, die ungefähr einen Kilometer vor der Küste im Wattenmeer liegt.

4.Tag Saint-Malo - Cap Fréhel - Paimpol - Perros-Guirec - Saint-Thégonnec - Quimper (309 km)
Heute fahren Sie weiter Richtung Westen in die Bretagne. Ihr erster Halt ist das Cap Fréhel, einem der schönsten Küstenpunkte der bretonischen Küste im Norden. Über hübsche kleine Dörfer wie Paimpol und Perros-Guirec folgen Sie dem Verlauf der rosa Granitküste. Unterwegs Möglichkeit zum Halt in Saint-Thégonnec, wo Sie einen der schönsten Kalvarienberge der Bretagne sehen können. Eine Übernachtung in Quimper.

5. Tag Quimper - Pointe-du-Raz - Concarneau - Carnac - Vannes (258 km)
Morgens Möglichkeit zur Stadtführung durch Quimper mit der wunderbaren Altstadt. Danach fahren Sie zum Westkap Europas, dem Pointe-du-Raz, wo nach altem Glauben das Ende der Welt lag. Über typisch bretonische Kleinstädte wie Concarneau gelangen Sie nach Carnac, das inmitten eines imposanten Menhiren-Gebietes liegt, Möglichkeit zur Besichtigung. Anschließend Weiterfahrt nach Vannes am Golf von Morbihan. Zwei Übernachtungen.

6.Tag Golf von Morbihan - Vannes
Morgens machen Sie einen Ausflug in das Naturparadies des Golf von Morbihan. Möglichkeit zur Schifffahrt durch das mit zahlreichen Inseln gespickte Binnenmeer. Genießen Sie hier traumhafte Landschaften. Danach fahren Sie zurück nach Vannes und unternehmen eine Stadtführung. Die Stadt lockt mit einer schönen Altstadt innerhalb einer Befestigungsanlage und einer gotischen Kathedrale. Anschließend genießen Sie leckere, bretonische Crêpes!

7.Tag Vannes - Paris (463 km)
Heute verlassen Sie die schöne Bretagne und fahren weiter nach Paris. Genießen Sie das einzigartige Pariser Flair z.B. auf einer Seine-Schifffahrt oder Sie lassen den Blick vom Eiffelturm über die Stadt der Liebe schweifen. Eine Übernachtung im Pariser Nahverkehrsbereich.

8.Tag Heimreise
Nach einer wunderbaren Reise in den Nordwesten Frankreichs fahren Sie wieder in die Heimat.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Entdecken Sie Flandern mit den Städteperlen Brügge und Gent von der französischen Seite aus, wo Sie im ****Park Inn By Radisson Lille Grand Stade wohnen.
5 Tage ab 179 €
Entdecken Sie das vielseitige Flandern mit Brügge und der Weltstadt Brüssel von der französischen Seite aus, wo Sie im ****Park Inn By Radisson Lille Grand Stade wohnen.
4 Tage ab 139 €