Kurreise Insel Wollin - ***Hotel Trofana

Kurreise Insel Wollin - ***Hotel Trofana

8 Tage ab 269 €
Einst ein kleines Fischerdorf, gilt Misdroy heute als ein hoch geschätztes Seebad der Insel Wollin. Die Badeorte zählen zu den beliebtesten der Insel, und das nicht ohne Grund. Der breite Sandstrand zieht sich bis nach Swinemünde, von der Seebrücke aus kann man mit kleinen Schiffen zu den berühmten Kaiserbädern auf Usedom fahren und für Naturbegeisterte ist der Nationalpark Wollin ein Paradies.
Anfragen
Drucken
  • 7 x Übernachtung/Halbpension im ***Hotel Trofana auf der Insel Wollin
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x pro Aufenthalt Nachmittagspause - Kaffee oder Tee mit hausgemachtem Kuchen
  • ärztliche Empfangsuntersuchung
  • 2 x Kurbehandlungen pro Werktag (Mo - Fr)
  • freie Nutzung von Schwimmbad, Dampf- und Trockensauna, Jacuzzi, Eisgrotte, Kneippzone

Hotel Trofana

Ort: Misdroy
Lage: ca. 550 m vom Ortszentrum und 250 m vom Strand entfernt.
Hotel: 37 Zimmer, Restaurant, Bar, Konferenzräume, Kurabteilung, Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Aquafitness, Parkplatz, Aufzug, Fahrradverleih
Zimmer: TV, Telefon, Kühlschrank, Wlan
Behandlungen (Auszug): Kuranwendungen, Massagen, Schönheitssalon, Solarium<

 

 

WTS-Programmtipps

Insel Wollin & Kammin (halbtags = ca. 9 Stunden)
Heute haben Sie die Möglichkeit, Wollin, die Schwesterinsel von Usedoms, mit den beiden Orten Misdroy und Swinemünde, näher kennenzulernen. Swinemünde erstreckt sich auf den Inseln Wollin und Usedom. Sehenswert sind die Jugendstillhäuser in dem am Meer gelegenen Stadtteil, die Kirche und das Fischermuseum. Weiterfahrt nach Misdroy. Das Seebad Misdroy ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Wolliner Nationalpark. Weiterfahrt nach Cammin. Diese Kleinstadt liegt direkt am Kamminer Bodden. Während einer Stadtführung sehen Sie die katholische Kathedrale St. Johannes, das gotische Rathaus auf dem Marktplatz, das Wolliner Tor und das Bischofsschloss aus dem 16. Jh. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Pommersche Seenplatte (ganztags = ca. 8 Stunden)
Ausflug in die sogenannte „Pommersche Schweiz“. Zur Seenplatte gehört unter anderem auch der Drawsko-See, der zweittiefste See Polens. Zahlreiche seltene Pflanzen und Tiere haben hier Ihre Heimat gefunden.

Kolberg (ganztags = ca. 8 Stunden)
Sie sehen die Altstadt mit Kathedrale und den Hafen mit Leuchtturm. Anschließend unternehmen Sie einen schönen Spaziergang am Strand.

Stettin (ganztags = ca. 8 Stunden)
Sie sehen die Altstadt mit Kathedrale und den Hafen mit Leuchtturm. Anschließend unternehmen Sie einen schönen Spaziergang am Strand.

Insel Usedom (ganztags = ca. 8 Stunden)
Sie fahren über die deutsch-polnische Grenze auf die Insel Usedom. Erleben Sie einzigartige Naturschönheiten, herrliche Sandstrände, Kiefern- und Buchenwälder sowie die Kaiserbäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin. Schmucke Ostseebäder mit prachtvollen Villen und ein gepflegtes Ambiente laden zum Erkunden und Verweilen ein.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Weihnachten ein Fest für alle Sinne. Häuser und Straßen sind geschmückt, Weihnachtslieder ertönen, Weihnachtsduft liegt in der Luft. Sie lieben Pfefferkuchen? Feiern Sie mit uns in Thorn.
4 Tage ab 259 €
Willkommen in der Hohen Tatra! Erleben Sie das kleinste Hochgebirge Europas und die unberührte Natur des Pieniny-Nationalparks fernab von der Hektik des Alltags!
6 Tage ab 625 €
Begeben Sie sich mit uns in die Heimat von Papst Johannes Paul II. und besuchen Sie die bedeutendsten Wallfahrtsorte und Pilgerstätten Südpolens.
6 Tage ab 339 €