Kaiser und Kuchen im Wesertal

Kaiser und Kuchen im Wesertal

3 Tage ab 225 €
Besuchen Sie das bedeutendste Nationaldenkmal Deutschlands und Wahrzeichen der Porta Westfalica, das Kaiser Wilhelm I. Denkmal in 268 Meter Höhe auf dem Wittekindsberg. Genießen Sie bei einem Stück Torte und Kaffee, das wunderschöne Panorama ins Wesertal und auf das Wiehengebirge.
Anfragen
Drucken
  • 2 x Übernachtungen/Frühstücksbuffet im ****Maritim Hotel Bad Salzuflen
  • 2 x Dinnerbuffet oder 3-Gang-Menü
  • Freie Nutzung vom hoteleignen Schwimmbad
  • 1 x Stück Torte und Kaffee satt im Panorama-Restaurant „Wilhelm 1896“
  • Stadtführung in Bad Salzuflen
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise nach Bad Salzuflen
Auf Ihrer gewählten Route fahren Sie heute in die beschauliche Kurstadt Bad Salzuflen, Sie verbringen zwei Nächte im ****Maritim Hotel Bad Salzuflen, welches direkt am Kurpark mit seinem Gradierwerk und den neuen Kneipp-Anlagen liegt.

2.Tag Kaiser und Kuchen in 268 Meter Höhe
Nach dem ausgiebigen Frühstück, starten Sie zu einer Stadtführung in Bad Salzuflen, lernen Sie dabei die Bädergeschichte und die Highlights der Stadt kennen. Besonders beeindruckend dabei ist das Gradierwerk im Kurpark. Weiter geht es durch das Lipperland nach Porta Westfalica, nutzen Sie die Gelegenheit für einen kleinen Stadtspaziergang, bevor es auf den Wittekindsberg geht. Von hieraus haben Sie eine wunderschöne Aussicht ins Wesertal, bei einem Stück Torte und Kaffee im Panorama-Restaurant direkt am Kaiser Wilhelm I. Denkmal. Im neugestalteten Besucherzentrum erfahren Sie umfassend alles zum Thema Natur- und Kulturgeschiche der Porta. Am späteren Nachmittag geht es weiter nach Minden, wo Sie bei einer Schifffahrt auf der Weser und dem Mittellandkanal, alles über das Wasserstraßenkreuz und seinen technischen Einrichtungen erfahren können.

3.Tag Heimreise
Verabschieden Sie sich heute von Bad Salzuflen und treten mit neuen Eindrücken über die Deutsche Geschichte Ihre Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Entdecken Sie heute die Elbflorenz von seiner Technologischen Seite und genießen dabei auch noch die hervorragende Natur und steigen in die spannende Geschichte der Stadt ein.
3 Tage ab 245 €