Insel Hvar

Insel Hvar

6 Tage ab 159 €
Die Insel Hvar gilt als die sonnenreichste Insel der Adria – der perfekte Ort für eine Reise im Frühling oder Herbst. Genießen Sie während Ihres Aufenthalts den Ausblick und den Duft der zahlreichen Olivenhaine und Lavendelfelder sowie die edlen lokalen Weine und statten Sie unbedingt auch dem UNESCO Weltkulturerbe einen Besuch ab.
Anfragen
Drucken
  • 5 x Übernachtung/Halbpension in guten ***Mittelklassehotels
    1 x Istrische Riviera
    3 x Insel Hvar
    1 x Istrische Riviera
  • Reiseleitung für Ausflug Inselrundfahrt Hvar
  • Stadtführung in Stari Grad
  • Stadtführung in Jelsa

1.Tag Anreise Istrische Riviera
Auf der von Ihnen gewählten Route reisen Sie an die istrische Riviera. Eine Übernachtung.

2.Tag Istrische Riviera - Drvenik/Split – Fähre – Insel Hvar
Morgens Weiterreise in den Süden Kroatiens. Wenn es die Zeit erlaubt empfehlen wir Ihnen eine Stadtführung in Zadar oder Sibenik zu unternehmen. Nachmittags Fährüberfahrt (Gebühr vor Ort entrichtbar, keine Vorreservierung möglich) und Ankunft auf der Insel Hvar, wo Sie drei Übernachtungen haben.

3.Tag Inselrundfahrt Hvar
Nach dem Frühstück lernen Sie die Insel Hvar bei einer Inselrundfahrt (im eigenen Bus) kennen. Sie besuchen zunächst Stari Grad, die „alte Stadt“. Die einst griechische Kolonie ist heute die zweitgrößte Stadt der Insel und lädt mit ihren zahlreichen Gebäuden aus der Barockzeit zum Verweilen ein. Im Anschluss fahren Sie nach Vrboska. Die idyllische Kleinstadt wird von einem herrlichen Tannenwald umarmt. Eine kleine Insel, die von mehreren Seiten über Brücken zu erreichen ist und mitten in der Bucht liegt, ist ein beliebtes Fotomotiv. In Jelsa sehen Sie unter anderem die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und die vielen typisch dalmatinischen Steinhäuschen. Sie haben die Möglichkeit an einer Weinprobe teilzunehmen, bevor Sie wieder zum Hotel fahren.

4.Tag Ausflugsmöglichkeit: Stadt Hvar oder Schiffsausflug zu den Pakleni-Inseln
Heute könnte ein Ausflug in die Inselhauptstadt Hvar auf dem Programm stehen. Sehen Sie während einer Stadtführung das Wahrzeichen der Stadt, die Kirche Sveti Stepjan. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die oberhalb der Stadt thronende Festung Fortica zu besichtigen, von welcher man einen hervorragenden Blick über die Insel erhaschen kann. Alternativ können Sie einen Schiffsausflug zu den Pakleni-Inseln unternehmen. Die Inselkette befindet sich vor der Stadt Hvar und die Inseln werden auch die „Hölleninseln“ genannt.

5.Tag Insel Hvar – Fähre – Split/Drvenik – Istrische Riviera
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Insel Hvar und setzen mit der Fähre (Gebühr vor Ort entrichtbar, keine Vorreservierung möglich) auf das kroatische Festland über. Es besteht die Möglichkeit zu einer Stadtführung in Split oder Trogir, bevor Sie wieder an die Istrische Riviera fahren. Eine Übernachtung.

6.Tag Heimreise
Eine spannende Reise geht zu Ende. Sie treten die Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Erkunden Sie auf Ihrem eigenen Rad gleich drei Länder und lassen Sie sich den Wind der salzigen Adria um die Nase wehen. Bei dieser Radreise sind grandiose Ausblicke garantiert.
5 Tage ab 275 €
Neu
Entdecken Sie die wichtigsten Hauptstädte Mitteleuropas und der Balkanhalbinsel während unserer 9-tägigen Hauptstadttour.
9 Tage ab 469 €