Idyllisches Dreiländereck

Idyllisches Dreiländereck

6 Tage ab 519 €
Auf dieser Reise gibt es viel zu entdecken. Nicht nur die älteste Stadt Deutschlands wartet auf Sie, sondern auch die atemberaubende Natur der Saarschleife und die eine oder andere Stadt in unseren Nachbarländern Luxemburg und Frankreich. Auch zu Wasser sehen Sie einige der Highlights.
Anfragen
Drucken
  • 5 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel im Raum Saarbrücken
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant im Rahmen der Halbpension
  • Stadtführung in Trier
  • Stadtführung in Metz inkl. Kopfhörer
  • Stadtführung in Echternach mit Besuch der Basilika
  • Stadtführung in Luxemburg
  • Moselschifffahrt ab/bis Trier
  • Schifffahrt Saarschleife inkl. Kaffee und Kuchen

1.Tag Anreise Raum Saarbrücken
Heue reisen Sie ins schöne Saarbrücken. Dort angekommen beziehen Sie das Hotel für die nächsten fünf Nächte.

2.Tag Trier & Schifffahrt auf der Mosel
Am heutigen Tag geht es für Sie nach Trier. Die Stadt wurde einst von den Römern gegründet und verfügt noch heute über einige gut erhaltene römische Baudenkmäler. Zu diesen zählt unter anderem die Porta Nigra, die römischen Badehäuser oder ein Amphitheater, welche Sie während einer Stadtführung entdecken können. Anschließend können Sie die Stadt auf eigene Faust entdecken, bevor es gegen Nachmittag zu einer Schifffahrt auf der Mosel geht. 

3.Tag Metz
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in das benachbarte Frankreich. Sie besuchen die Stadt Metz. Während einer Stadtführung durch die Stadt an Mosel und Seille sehen Sie auch die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt, die mächtige 800-jährige Kathedrale. Anschließend können Sie eine Fahrt auf der Weinstraße rund um Metz unternehmen. Der Besuch eines Weingutes mit Verkostung sollte dabei auf keinen Fall fehlen.

4.Tag Luxemburg
Nach dem Frühstück geht es schon in das nächste Nachbarland. Es geht nach Luxemburg. Das erste Ziel ist Luxemburgs älteste Stadt Echternach, die Sie bei einem Stadtrundgang entdecken werden. Alte Patrizierhäuser, winklige Gassen und Reste der Stadtmauer vermitteln einen mittelalterlichen Eindruck. Nach der Besichtigung der Basilika fahren Sie in die gleichnamige luxemburgische Hauptstadt. Bei einer Stadtführung entlang der geschichtsträchtigen Kasematten und durch die herrliche Altstadt ist das Mittelalter zum Greifen nah. Zwischenzeitlich stoßen Sie wieder auf die Moderne bei Sehenswürdigkeiten wie der Philharmonie oder dem Museum für Moderne Kunst. Das Abendessen nehmen Sie heute in einem Restaurant in Luxemburg ein.

5.Tag Saarschleife
Die berühmte und imposante Saarschleife bei Mettlach steht auf dem heutigen Programm.  Am Vormittag können Sie den Baumwipfelpfad Saarschleife besuchen. Hier bekommen Sie nochmal einen ganz anderen Blick auf die einzigartige Umgebung. Weiter geht es per Schiff. Während einer 90-minütigen Schifffahrt erleben Sie dieses einmalige Naturphänomen aus nächster Nähe. An Bord ist ein Stück Kuchen und 1 Tasse Kaffee inklusive.

6.Tag Heimreise
Heute heißt es auch schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen neuen Erinnerungen treten Sie die Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

WTS Adventskreuzfahrt auf dem Rhein. Lassen Sie sich überraschen zu welchen Weihnachtmärkten wir Sie bringen.
4 Tage ab 299 €
Deutschland ist bekannt für sein Reinheitsgebot und seine guten Biere. Im Sauerland stehen nicht nur Besuche von Brauereien sondern auch die Verkostung der Biere auf dem Programm.
4 Tage ab 255 €
Silvesterparty mit Begrüßungsgetränk, Galabuffet, Musik, Tanz und Feuerwerk im ****Hotel Meerane.
5 Tage ab 425 €