Höhepunkte Italiens

Höhepunkte Italiens

11 Tage ab 649 €
Wir haben für Sie die schönsten Highlights Italiens zu nur einer Reise zusammengestellt! Erleben Sie mit uns die tollsten Städte, wie Florenz, Neapel oder Rom, genießen Sie die Aussicht der vielfältigen Landschaften und tauchen Sie ein in die Geschichte, Traditionen und Köstlichkeiten der Italiener.
Anfragen
Drucken
  • 10 x Übernachtung/Halbpension in guten ***Mittelklassehotels
    1 x Raum Südtirol/Gardasee
    2 x Raum Montecatini Terme
    2 x Raum Sorrent
    2 x Raum Rom
    1 x Raum Rimini
    2 x Raum Treviso/Lido di Jesolo
  • 1 x Kaffeespezialität & Imbiss in einer Sfogliatella
  • Reiseleitung für Ausflug Pompeji & Neapel
  • Stadtführung in Verona
  • Stadtführung in Florenz
  • Stadtführung in Neapel
  • Stadtführung in Rom
  • Stadtführung in Venedig
  • Eintritt & Führung Pompeji
  • Außenbesichtigung Kolosseum
  • Bootsfahrt ab/bis Tronchetto nach San Marco (inkl. Hafengebühren)

1.Tag Anreise Südtirol/Gardasee
Auf der von Ihnen gewählten Route reisen Sie nach Südtirol zur Übernachtung.

2.Tag Südtirol/Gardasee - Verona - Raum Montecatini (340 km)
Am Vormittag fahren Sie nach Verona, wo eine Stadtführung auf Sie wartet. Die römische Kolonie Verona zählt zu den bedeutendsten Kunststädten Italiens. Erleben Sie die quirlige Altstadt und sehen Sie die berühmte Arena. Anschließend geht Ihre Reise weiter in Richtung Toskana. Im Raum Montecatini haben Sie zwei Übernachtungen.

3.Tag Florenz
Heute unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug nach Florenz. Die Stadt zählt zu den wichtigsten Kunststädten der Welt, die schon unzählige Besucher mit ihren Palästen und Museen bezaubert hat. In dieser Stadt haben einfallsreiche Geister wie Dante, Botticelli, Leonardo und Michelangelo eine neue Kultur geschaffen. Zugleich ist die Stadt durch die toskanische Tradition stark geprägt. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, Florenz von einer anderen Seite kennenzulernen. Wir empfehlen Ihnen eine thematische Stadtführung am Nachmittag oder Sie  schlendern auf eigene Faust durch die wunderschöne Stadt.

4.Tag Raum Montecatini - Raum Sorrent (560 km)
Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie während der Fahrt von der Toskana in Richtung Süden die wundervolle Aussicht. Auf dem Weg nach Sorrent empfehlen wir Ihnen, einen Stopp in Orvieto zu machen. Allerdings kommt man nur mit einer Seilbahn bis in die Altstadt (Aufpreis ca. 2,20 € vor Ort zahlbar), da das Zentrum auf einem sogenannten Tuff-Felsen liegt. Orvieto war für die Etrusker eine heilige Stadt. Sie können dort Paläste, Türme, Kirchen und viele wunderschöne Plätze bewundern. Auf der Halbinsel Sorrent angekommen bleiben Sie zwei Nächte.

5.Tag Pompeji - Neapel
Die antike Stadt Pompeji gilt als eines der wichtigsten historischen Zeugnisse der europäischen Geschichte. Die Stadt war im Jahre 79 n. Chr. durch einen Vulkanausbruch des Vesuvs völlig untergetaucht. Lange Zeit dachte keiner mehr an die verschwundene Stadt bis im 18. Jahrhundert Ausgrabungen Pompeji wieder zum Leben erwecken sollten. Im Jahre 1998 erklärte die UNESCO die Ausgrabungsstätte zum Weltkulturerbe. Weiter geht es nach Neapel. Die Stadt ist reich an Geschichte und das Stadtbild ist geprägt durch enge Gassen, ein etwas chaotisches Leben aber sehr warmherzige Menschen. Am Nachmittag haben Sie eine Kaffeepause mit einer Degustation der typisch neapolitanischen Küche.

6.Tag Sorrent - Rom (265 km)
Heute fahren Sie wieder gen Norden in Richtung Rom. Unsere Empfehlung: Machen Sie einen Halt in Montecassino und besichtigen Sie die Benediktinerabtei. Weiterfahrt nach Rom und zwei Übernachtungen.

7.Tag Rom
Erleben Sie heute die ewige Stadt bei einer ganztägigen Führung. Tauchen Sie ein in das antike Rom und besichtigen Sie unter anderem die Piazza Venezia, das Kapitol und das Forum Romanum. Weitere Highlights sind zudem das Kolosseum (Außenbesichtigung), der Konstantinbogen, der Palatinhügel mit den Überresten der Kaiserpaläste, der Circus Maximus und das Pantheon. Am Nachmittag zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter außerdem die schönsten Plätze und Brunnen der Stadt.

8.Tag Rom - San Marino - Raum Rimini (360 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie nach San Marino, die älteste bestehende Republik der Welt mit einer Geschichte, die angeblich bis auf das Jahr 301 zurückblickt. Beliebt und sehenswert ist San Marino besonders wegen seiner Lage auf dem in drei burggekrönten Felszacken gipfelnden Monte  Titano (745 m) und wegen des besonders malerischen Stadtbildes. Danach geht es weiter an die adriatische Küste in den Raum Rimini, wo Sie eine Übernachtung haben werden.

9.Tag Rimini - Raum Treviso/Lido di Jesolo (290 km)
Heute geht es von Rimini in Richtung Venedig. Zwei Übernachtungen im Raum Treviso/Lido di Jesolo.

10.Tag Venedig
Von Tronchetto aus erleben Sie eine entspannte Bootsfahrt bis nach San Marco und zurück. In Venedig werden Sie von dem berühmten Canal Grande, der mächtigen Rialtobrücke mit ihren bunten Geschäften und dem Markusplatz mit dem angrenzenden Dogenpalast und Glockenturm begeistert sein. Die kleinen und großen Kanäle, die versteckten Plätze und die steil aus dem Wasser herausragende Paläste sind ebenfalls wirklich beeindruckend!

11.Tag Heimreise
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen von „Bella Italia“ und Sie treten die Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Wein & Trüffel – eine perfekte Symbiose für jeden Feinschmecker! Gar nicht weit weg und mit zahlreichen weiteren kulinarischen Genüssen erwartet Sie das schöne Istrien.
5 Tage ab 125 €
Lernen Sie mit uns das wunderschöne Kroatien mit allen Facetten kennen. Eine spannende Erlebnisreise führt Sie in 10 Tagen zu allen Höhepunkten des beliebten Urlaubsziels.
10 Tage ab 399 €
Kommen Sie mit uns auf eine ganz besonders geschmackvolle Reise und entdecken Sie Venedig sowie die Region rund um die wunderschöne Proseccostraße!
5 Tage ab 285 €