Erlebnis Wüstenstadt der Superlative & EXPO 2021

Erlebnis Wüstenstadt der Superlative & EXPO 2021

8 Tage ab 1.799 €
Eine Reise nach Dubai verspricht unvergessliche Urlaubserinnerungen. Seit in den 1960er Jahren Öl in dem kleinen Emirat am Persischen Golf entdeckt wurde, entwickelte sich Dubai rasant zu einer der schillerndsten Metropolen der Welt. Superlative in Dubai bedeutet: Endlose Wolkenkratzer wie das Burj Khalifa mit seinen 830 Metern Höhe, die künstlichen Inselgruppen Palm Islands, riesige Einkaufszentren wie die Dubai Mall sowie Luxus und Glitzer an jeder Ecke.
Anfragen
Drucken
  • 2 x Flug in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Flughafensteuer & -gebühren und Gepäck  1 x 23 kg pro Person, Frankfurt - Dubai / Dubai - Frankfurt (Umsteigeverbindung möglich)
  • 2 x Transfer: Flughafen - Hotel / Hotel  - Flughafen
  • 7 x Übernachtung im ****Hotel in Dubai inkl. Frühstück
  • 5 x Halbpension im Hotel (Buffet oder Menü)
  • 1 x Wüstensafari mit Abendessen & Softgetränken im Beduinendorf
  • 1 x Dinner Dhow Cruise  auf dem Dubai Creek  ( Buffet & Softgetränke)
  • 1 x 4-stündige Stadtrundfahrt in Dubai
  • 1 x 8-stündiger Ausflug nach Abu Dhabi
  • 1 x Tageskarte zur EXPO

1.Tag Frankfurt - Dubai
Von Frankfurt  aus starten Sie nach Dubai, wo Sie herzlich empfangen und nach der Ankunft direkt in Ihr gebuchtes Hotel gebracht werden.

2.Tag Dubai
Frisch und ausgeruht haben Sie die Möglichkeit sich nach dem Frühstück einen ersten Eindruck dieser Metropole zu verschaffen. Gehen Sie shoppen in der Dubai Mall oder wie wäre es mit einer Besichtigung des Burj Khalifa dem höchsten Gebäude der Welt. Am Abend können Sie optional an einer Bootsfahrt auf dem Burj Lake teilnehmen und dabei die Show der Dubai Fountains hautnah miterleben. Nutzen Sie diesen ersten Tag um sich an Klima und die Gegebenheiten höher, größer und schneller zu gewöhnen.

3.Tag Dubai
Heute starten Sie in Ihr „Expo-Abenteuer“ und entdecken die ganze Erde an einem Ort. 192 Länder-Pavillons mit Informationen, Fakten, Geschichte und Erzählungen wollen besichtigt werden. Der Besuch der Expo könnte die Art und Weise verändern, wie Sie die Welt sehen.

4.Tag Dubai
Heute nehmen Sie nun Kurs auf das größte und reichste Emirat: Abu Dhabi. Auf dem Weg dorthin sehen Sie mit dem Jebel Ali Hafen den größten künstlich angelegten Hafen der Welt mit seiner riesigen Freihandelszone. Sind Sie dann bereit für einen ersten Stopp? Die Sheikh Zayed Moschee hat die besten Voraussetzungen, ein Kulturerbe der Menschheit zu werden. Aus weißem italienischem Marmor gefertigt und verziert mit floralen Mustern, goldenen Akzenten und Perlmutt, strahlt die mächtige Moschee einen ehrwürdigen Charme aus. Vor allem auf die Details legten ihre Erbauer großen Wert. So ist zum Beispiel in ihrem Inneren ein kunstvoll handgeknüpfter Teppich zu bewundern, der eine Fläche von 5627 Quadratmetern bedeckt, als der weltweit größte seiner Art gilt und 47 Tonnen schwer ist. Die Moschee schmücken zudem sieben aus Deutschland importierte Kronleuchter aus vergoldetem Messing und Edelstahl, die blumenförmig mit tausenden verschiedenfarbiger Swarovski-Kristalle besetzt sind. Der größte dieser Kronleuchter weist einen Durchmesser von zehn und eine Höhe von fünfzehn Metern auf, wurde in München gefertigt und dürfte wohl der größte Kronleuchter der Welt sein. Bei der Fortsetzung der Stadtrundfahrt durch Abu Dhabi werden Sie ins Staunen geraten über die Vielzahl der modernen Wolkenkratzer aus Stahl und Glas entlang der wunderschönen Meerespromenade, der Corniche, die kilometerweit die Küste säumt. An deren Ende thront das atemberaubende Luxus-Hotel „Emirates Palace“. Anschließend machen Sie auf den Weg zum Saadyiat Island, auf dem ein ganzes Kulturviertel mit noch in der Planungs- und Bauphase befindlichen Museen entsteht.

5.Tag Dubai
Das moderne Dubai steht nun auf dem Plan Ihrer Stadtführung, während der Sie weitere Superlative bestaunen können. Natürlich bekommen Sie dabei auch das spektakuläre, künstlich geschaffene „Palm Island“ mit dem berühmten Hotel Atlantis zu Gesicht. Anschließend geht es über „The Walk“, ein neues und fast schon wieder altes In-Viertel in Dubai-City, zur Marina von Dubai, die wie eine Stadt in der Stadt wirkt und Sie mit ihren Wasserspielen faszinieren wird. Zum krönenden Abschluss fahren Sie zum Burj Khalifa, jenem mit 828 Metern höchsten Gebäude der Welt. Seine höchste bewohnte Etage ist die 163. und liegt auf 584 Metern, Fahrstühle gleiten sogar hinauf bis in die 189. Etage auf 638 Meter. Und natürlich ist auch für Sie die Auffahrt auf den Turm vorgesehen … Der Rest des Tages steht Ihnen in Dubai-City zur freien Verfügung.

6.Tag Dubai
Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag steht ein ganz besonderes Abenteuer an: mit Geländefahrzeugen gehen Sie auf „Safari“ in die östliche Wüste Dubais, fahren über wunderschöne, imposante Sanddünen und erleben, wie die sinkende Sonne die endlosen Sandflächen in ein unwirklich feuriges Licht taucht. Beeindruckt von diesem Naturschauspiel setzen Sie Ihre Reise in die magische, arabische Nacht fort und erreichen ein traditionelles Beduinen-Camp, in dem Ihnen ein Barbecue serviert wird. Über einen mit Fackeln erleuchteten Weg gelangt schlussendlich eine bezaubernde Bauchtänzerin in Ihre Mitte, die Sie mit ihrem Tanz und der arabischen Musik in die geheimnisvolle Welt von 1001 Nacht entführt. Genießen Sie den unendlichen Sternenhimmel bei einer Wasserpfeife, lassen Sie sich von einer Henna-Künstlerin die Hände verzieren – das bringt Glück – und runden Sie diesen besonderen Abend mit einem Ritt auf einem Kamel ab.

7.Tag Dubai
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie Ihn für einen Besuch des „traditionellen Dubais“. Bei der Besichtigung des Al Fahidi Forts, in dem heutzutage das Dubai Museum untergebracht ist, wird Ihnen ein äußerst interessanter Einblick in die Geschichte des Emirats geboten. Mit dem traditionellen Wassertaxi, der Abra, schippern Sie dann über den Dubai Creek und steigen am Gewürzmarkt und am Goldsouk aus – denken Sie daran: Feilschen nicht vergessen!  Der Abend ist noch einmal für ein Dinner der besonderen Art verplant. Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie nämlich auf einer Dhow, einem traditionellem Handelsschiff aus Holz, mit der Sie die modernen Wolkenkratzer und historischen Museen und Paläste entlang des Dubai Creeks aus einer völlig neuen Perspektive entdecken. Die Cruise durch das Zentrum von Dubai führt Ihnen die erstaunliche Architektur der modernen Gebäude wie auch den zeitlosen Zauber der alten Strukturen gleichermaßen vor die Augen. An Bord können Sie sich an einem köstlichen orientalisch-internationalem Dinner-Buffet laben.

8.Tag Dubai - Frankfurt
Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie die Chance auf einen letzten Shoppingbummel bevor Sie Ihr Transfer zum Dubai Airport bringt und Sie sich nach einer Woche voller atemberaubender Erlebnisse auf Ihren Heimflug nach Deutschland begeben.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Erleben Sie auf dieser Reise die schönsten Sehenswürdigkeiten St. Petersburgs, schlendern Sie durch prächtige Paläste, großartige Museen und bestaunen Sie die wertvollen Kunstschätze dieser einmaligen Stadt.
5 Tage ab 239 €
Montenegro mausert sich zu einem der Trendziele überhaupt - und das vollkommen zu Recht! Vom idyllischen Küstenstädtchen Budva aus können Sie die schönsten Flecken des Landes kennen lernen.
6 Tage ab 279 €