Die XXL Baltikum Flugreise

Die XXL Baltikum Flugreise

12 Tage ab 1.469 €
Drei Länder. Unterschiedlich und Facettenreich. Und doch ein Begriff "Das Baltikum". Auf dieser Reise erleben Sie wilde Natur, pulsierende Städte und wundervolle Strände, die zum verweilen einladen. Eine Rundreise für Jung und Alt. Entdecke die Vielseitigkeit des Baltikums.
Anfragen
Drucken
  • Flüge mit Air Baltic (oder gleichwertig) in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Flughafensteuer und - gebühren, üblicher Bordverpflegung: Deutschland-Riga und Riga-Deutschland
  • 1 Stück Aufgabegepäck (Maße: 100x50x80cm) bis 23 Kg kostenlos
  • 2 x Fährüberfahrten: Klaipeda-Neringa und Neringe-Klaipeda
  • Busbeförderung auf den Fähreschiffen
  • 11 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels
    2 x Riga
    1 x Tallinn
    1 x Tartu
    1 x Cesis/Sigulda
    2 x Vilnius
    2 x Klaipeda
    2 x Riga
  • Busgestellung inkl. Busfahrer ab/bis Flughafen Riga vom 1. bis 12. Tag
  • Reiseleitung ab/bis Flughafen Riga vom 1. bis 12. Tag inkl. Übernachtung/Verpflegung und Fahrtkosten

  • Stadtführung in Riga
  • Stadtführung in Tallinn
  • Stadtführung in Tartu
  • Stadtführung in Cesis
  • Stadtführung in Sigulda
  • Stadtführung in Vilnius
  • Stadtführung in Klaipeda
  • Eintritt & Führung Burg Turaida und Gutmann Sandsteinhöhle
  • Wanderung im Gauja Nationalpark

  • Führung Berg der Kreuze bei Šiauliai
  • Eintritt & Führung Schloss in Rundale
  • Eintritt & Führung Wasserburg Trakai bei Vilnius
  • Eintritt & Führung Thomas Mann Haus in Nidden
  • Führung Kurische Nehrung inkl. Nidden, Wanderdünen & Hexenberg
  • Ökologische Gebühren für die Kurische Nehrung
  • Hotelregistrierungsgebühren
  • Ortstaxe

1.Tag Ankunft Riga
Ankunft in Tallinn am Flughafen. Begrüßung durch den Reiseleiter am Terminal. Transfer zum Hotel in Riga. Zwei Übernachtungen in Riga.

2.Tag Riga - Jurmala
Nach einem ausgiebigen Frühstück unternehmen Sie eine Stadtführung in Riga. Die Stadt wird Sie mit seiner Altstadt und den wundervollen Jugendstilfassaden gemischt mit den mittelalterlichen Gebäuden begeistern. Nachmittags besichtigen Sie Jurmala. Jurmala ist heute wieder ein beliebter Kur- und Badeort bei Riga. Die kleinen bunten Holzhäuser und der lange Sandstrand laden förmlich zum Verweilen ein.

3.Tag Riga – Pärnu – Tallinn
Entlang der Küste fahren Sie nach Pärnu. Pärnu ist heute ein beliebter Badeort. Mit seinen weiten langen Sandstrand und seiner romantischen Eleganz zieht Pärnu Gäste aus der ganzen Welt an. Die Strandpromenade mit seinen Cafés lädt förmlich zu einem Spaziergang ein. Nach dem Aufenthalt in Pärnu fahren Sie weiter nach Tallinn. Der Rest des Tages steht Ihnen in Tallinn zur freien Verfügung. Übernachtung in Tallinn.

4.Tag Tallinn - Tartu (200 km)
Während der Stadtführung durch die estnische Hauptstadt Tallinn werden Sie sich ins Mittelalter zurückversetzt  fühlen - die gut erhaltene Altstadt, von Festungsmauern umsäumt, ist schon etwas ganz Besonderes. Anschließend fahren Sie nach Tartu. Stadtführung in Tartu. Tartu ist die zweitgrößte Stadt in Estland und eine typische Studentenstadt. Die Universität Tartu ist die größte und älteste Universität in Estland. Übernachtung in Tartu.

5.Tag Tartu - Gauja Nationalpark – Cesis/Sigulda (170 km)
Heute besuchen Sie den Gauja Nationalpark. Er ist der älteste Nationalpark Lettlands und beherbergt eine malerische Natur, prächtigeHöhlen, 19 Burgberge, 6 mittelalterliche Burgen und 3 Städte. Eine dieser Städte ist Cesis, in der Sie, nach einer Stadtführung. Übernachtung in Cesis/Sigulda.

6.Tag Cesis/Sigulda – Schloss Rundale – Vilnius
Die Reise führt Sie zum Schloss Rundale. Das Barockschloss wird auch oft als das „Versailles“ des Baltikums betitelt. Während der Besichtigung sehen Sie den Goldenen Saal, die Große Galerie, private Räume und vieles mehr. Der Französische Garten mit seinen 10 ha ist ein wahres Kunstwerk. Nach dem Besuch fahren Sie weiter nach Vilnius. Zwei Übernachtungen in Vilnius.

7.Tag Vilnius
Morgens unternehmen Sie eine Stadtführung in Vilnius mit dem Stadtteil Uzupis. Die Stadt ist reich an architektonischen Bauwerken. Die Altstadt steht unter dem Schutz der UNESCO und wurde liebevoll in den letzten Jahren restauriert. Uzupis ist das Künstlervierten von Vilnius. Hier finden Sie Künstlerateliers, Designer, Cafés und den grünen Berhardiner Friedhof. Auch die mit einem Augenzwingern selbst ernannte Verfassung „Republik Uzupis“. Der Rest des Tages steht Ihnen in Vilnius zur freien Verfügung.

8.Tag Vilnius – Wasserburg Trakai – Klaipeda (334 km)
Heute steht ein weiteres Highlight auf dem Programm. Auf dem Weg nach Klaipeda besichtigen Sie die Wasserburg Trakai. Die Burg ist heute eines der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Litauen und gehört zu den schönsten Burgen in Europa. Nach dem Besuch in der Burg fahren Sie weiter nach Klaipeda, wo Sie eine Stadtführung unternehmen. Die kleine aber feine Altstadt wird Sie bestimmt begeistern. Zwei Übernachtungen in Klaipeda.

9.Tag Klaipeda - Kurische Nehrung
Heute erkunden Sie einen einmaligen Landstrich vor der Küste Litauens, die Kurische Nehrung. Nach der Überfahrt mit der Fähre zeigen wir Ihnen  einige der größten Wanderdünen Europas, den Hexenberg und das schöne Dorf Nidden mit dem Thomas-Mann-Haus. Die Nacht verbringen Sie in Klaipeda.

10.Tag Klaipeda - Berg der Kreuze - Riga (403 km)
Auf Ihrer Weiterfahrt nach Riga besichtigen Sie den Berg der Kreuze mit seiner beeindruckenden Atmosphäre. In Riga angekommen zeigt Ihnen Ihre  Reiseleitung auf einer Stadtführung warum die Hauptstadt Riga auch „Architekturperle des Baltikums“ genannt wird. Übernachtung in Riga.

11.Tag Riga
Zum Ausklang der Reise haben Sie heute einen freien Tag in Riga. Genießen Sie einen Bummel durch die Altstadt und einen kleinen Imbiss in den Markthallen.

12.Tag Riga - Flughafen
Je nach Rückflugszeit haben Sie noch Freizeit in Riga. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

 

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

In Albanien treffen Sie auf unberührte Natur, kulturelle Zeugnisse unserer Vorfahren und sogar auf Gebirge! Erkunden Sie mit uns die noch unbekannte „Perle des Balkans“.
8 Tage ab 639 €
Warschau muss man einfach gesehen haben. Es ist die größte Metropole und Hauptstadt Polens und bietet so viele Möglichkeiten. Lassen auch Sie sich von Warschau verführen.
4 Tage ab 125 €