Die große Hauptstadttour

Die große Hauptstadttour

9 Tage ab 469 €
Die große Hauptstadttour verbindet die wichtigsten Hauptstädte Mitteleuropas und der Balkanhalbinsel zu einer exklusiven Rundreise. Echte Geheimtipps wie die Hauptstadt Bosnien & Herzegowinas, Sarajevo, aber auch Highlights wie Budapest und Wien gehören dazu!
Anfragen
Drucken
  • 8 x Übernachtung/Halbpension in guten ***/****Mittelklassehotels
    1 x Raum Ljubljana
    1 x Zagreb
    1 x Sarajevo
    1 x Belgrad
    2 x Budapest
    2 x Wien
  • Stadtführung in Ljubljana
  • Stadtführung in Zagreb
  • Stadtführung in Sarajevo
  • Stadtführung in Belgrad
  • Stadtführung in Budapest
  • Stadtführung in Bratislava
  • Stadtführung in Wien
  • Ortstaxe

1.Tag Anreise Raum Ljubljana
Auf der von Ihnen gewählten Route Anreise in den Raum Ljubljana. Eine Übernachtung.

2.Tag Ljubljana - Zagreb (145 km)
Morgens starten Sie mit einer Stadtführung in Ljubljana. Entdecken Sie während einer Führung die Vielseitigkeit der Stadt, bevor Sie nach Zagreb aufbrechen. Ihr Reiseleiter erwartet Sie zur Stadtführung in der kroatischen Hauptstadt. Eine Übernachtung in Zagreb.

3.Tag Zagreb - Sarajevo (405 km)
Über den zentralen Teil Kroatiens reisen Sie nach Bosnien & Herzegowina. Am Nachmittag erreichen Sie Sarajevo. Die Stadt hat eine lange, nicht immer friedliche Geschichte zu erzählen. Begeben Sie sich während einer Stadtführung auf eine Reise in die Vergangenheit und sehen Sie unter anderem den Ort, an dem durch ein Attentat der Erste Weltkrieg ausgelöst wurde. Heute leben verschiedene Völker und Religionen hier friedlich zusammen und strahlen gemeinsam eine Lebensfreude aus, die Sie unbedingt erleben sollten. Es besteht die Möglichkeit u.a. die serbisch-orthodoxe Kirche und den Tunnel des Lebens zu besichtigen. Eine Übernachtung.

4.Tag Sarajevo - Belgrad (295 km)
Morgens fahren Sie nach Serbien. In Belgrad werden Sie bereits zu einer Stadtführung erwartet. Das Stadtpanorama wird von der alten Kathedrale, der St. Markus-Kirche und der Kathedrale der Heiligen Save, eine der größten orthodoxen Kirchen der Welt, geprägt. Erleben Sie die Fußgängerzone Knez Mihailova mit ihren wundervollen historischen Gebäuden. Im Anschluss sollten Sie in einem der zahlreichen Kaffeehäuser entlang der Save oder Donau ausruhen, um das herrliche Panorama und Flair der Stadt auf sich wirken zu lassen. Übernachtung in Belgrad.

5.Tag Belgrad - Budapest (380 km)
Sie verlassen die Balkan-Halbinsel und erreichen Ungarn. Auf dem Weg nach Budapest empfehlen wir Ihnen einen Halt in Szeged. Erkunden Sie die schöne, am Theissufer liegende Universitäts- und Kulturstadt während einer Stadtführung. Nachmittags erreichen Sie die ungarische Hauptstadt Budapest. Zwei Übernachtungen.

6.Tag Budapest
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer ausgiebigen Stadtführung durch Budapest. Sie sehen neben der Matthiaskirche und der Fischerbastei auf der Budaer Seite auch das Parlament und den Heldenplatz im quirligen Stadtteil Pest. Anschließend können Sie eine Innenbesichtigung des Parlamentsgebäudes unternehmen. Dieses Bauwerk zählt zu den größten Parlamentsgebäuden der Welt. Sie sehen neben dem reich verzierten Treppenhaus auch den Kuppelsaal. Hier werden die ungarische heilige Krone und die Kronjuwelen aufbewahrt. Ein Besuch der Markthalle und ein Bummel auf der Andrássy Strasse (UNESCO-Denkmal) dürfen natürlich auch nicht fehlen.

7.Tag Budapest - Bratislava - Wien (280 km)
Auf Ihrem Weg nach Wien machen Sie einen Halt in Bratislava. Sie sehen die Altstadt mit dem alten Rathaus und Bürgerhäusern, dem Michaelertor, dem Nationaltheater und den kleinen Gassen. Sie haben die Möglichkeit die Burg Devin und den St. Martins Dom zu besichtigen, oder das Museum in der Burg von Bratislava zu besuchen. Weiterfahrt nach Wien. Zwei Übernachtungen.

8.Tag Wien
In Wien werden Sie bereits zu einer Stadtführung erwartet. Sie haben die Möglichkeit u.a. die Oper, das Kunst- und Naturhistorische Museum, das Parlament, das Schloss Belvedere, die Karlskirche, den Naschmarkt und das Schloss Schönbrunn zu sehen. Das Schloss Schönbrunn, die ehemalige Sommerresidenz der Kaiserin Sissi, in der auch schon Napoleon Quartier bezog, ist eine der größten kulturellen Kostbarkeiten Wiens. Heute gehört das Schloss aufgrund seiner historischen Bedeutung, seiner einmaligen Anlage und prachtvollen Ausstattung zum UNESCO-Weltkulturerbe.

9.Tag Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

In der Kvarner Bucht erwartet Sie ein Paradies aus malerischen Inseln. Entdecken Sie die Besonderheiten der einzelnen Inseln und erleben Sie fünf Tage mit abwechslungsreichem Ausflugsprogramm.
5 Tage ab 125 €
Erholen Sie sich in dem staatlich anerkannten Heilbad mit der längsten Kurtradition Sloweniens. Bereits seit dem Jahr 1403 werden hier Körper, Geist & Seele in Einklang gebracht.
8 Tage ab 429 €
Eine Prise Mittelmeer gefällig? Nehmen Sie sich eine sonnige Auszeit und erholen Sie sich an der slowenischen Adria in Portoroz, was als bestgehüteter Geheimtipp Europas gehandelt wird!
5 Tage ab 179 €