Breslau - Hohe Tatra - Krakau - Riesengebirge

Breslau - Hohe Tatra - Krakau - Riesengebirge

8 Tage ab 579 €
Südpolen Deluxe. Bei dieser Reise wohnen Sie in ausgesuchten Premium-Hotels und erleben ein ausgewähltes Programm. Breslau und Krakau glänzen mit ihren herrlichen Altstädten, die Gipfel der Hohen Tatra ragen majestätisch empor und die Berge des Riesengebirges erheben sich reizvoll. Für Sie das Beste von Polen.
Anfragen
Drucken
  • 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in ****/*****Premium Hotels
    2 x Breslau: Radisson Blu Hotel
    2 x Zakopane: Radisson Blu Hotel & Residences
    2 x Krakau: Novotel Krakow Centrum
    1 x Riesengebirge: Hotel Golebiewski in Krummhübel
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen mit Schlesischen Gerichten im Restaurant in der Altstadt von Breslau
  • 1 x Abendessen im Goralen-Restaurant mit Musik & Folklore
  • 1 x Abendessen mit Polnischen Gerichten im Restaurant in der Altstadt von Krakau
  • 1 x Polnischer Imbiss
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Reiseleitung für Ausflug Hohe Tatra
  • Reiseleitung für Ausflug Riesengebirge
  • Stadtführung in Breslau
  • Stadtführung in Krakau - Altstadt
  • Stadtführung in Krakau - Jüdisches Viertel
  • Eintritt & Führung Aula Leopolina sowie Aussichtsturm
  • Eintritt & Führung Jüdisches Viertel mit 1 Synagoge, Friedhof & Adler-Apotheke
  • Eintritt & Führung Stabkirche Wang
  • Verkostung des „Oscypek“-Käses
  • Ortstaxe
  • WTS-Bonus: ein süßes Präsent einer traditionellen polnischen Schokoladenfabrik

1.Tag Anreise Breslau
Heute reisen Sie nach Polen. In Breslau werden Sie in Ihrem Hotel herzlich mit einem typisch polnischen Begrüßungsgetränk willkommen geheißen. Abendessen im Hotel. Zwei Übernachtungen.

2.Tag Breslau
Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtführung in Breslau. Gemeinsam erkunden Sie die prachtvolle Altstadt mit den schmucken Bürgerhäusern, dem Marktplatz mit dem imposanten Rathaus und die Universität. Sie besuchen das Herzstück der Hochschule, die Aula Leopoldina. Der prunkvolle Barocksaal ist reich verziert mit Deckenmalereien, Gemälden und Plastiken. Im Anschluss können Sie auf den Turm des Gebäudes steigen und die Altstadt von oben bewundern und haben Freizeit. Am Abend sind Sie zu einem Abendessen mit typisch schlesischen Gerichten in einem Restaurant in der Altstadt eingeladen.

3.Tag Breslau - Zakopane (370 km)
Sie verlassen Schlesien, reisen nach Zakopane und beziehen Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte in diesem beliebten Ferienort. Willkommen in der Hohen Tatra. Abendessen im Hotel.

4.Tag Hohe Tatra
Die Gipfel der höchsten Berge Polens grüßen schon weithin jeden Besucher und bilden ein herrliches Naturschauspiel. Gemeinsam erkunden Sie bei einem Ausflug die Flora und Fauna, sehen die grünen Wälder und saftigen Wiesen, besuchen das Goralendorf Chocholow mit seinen vielen alten Holzhäusern und verkosten den salzigen Hartkäse „Oscypek“ aus Schafsmilch, den die Berghirten in liebevoller Handarbeit herstellen. Am Nachmittag haben Sie Freizeit. Das Abendessen nehmen Sie in einem Goralen-Restaurant ein. Freuen Sie sich auf Speisen der Region, Musik und Folklore.

5.Tag Zakopane - Krakau (115 km)
Krakau wir kommen. Ihr Stadtführer freut sich darauf Ihnen seine Stadt mit den bekannten Wahrzeichen zu zeigen: den historischen Marktplatz mit den Tuchhallen und den Wawelberg mit Schloss und Kathedrale, der auch eine schöne Aussicht auf die Stadt bietet. Danach spazieren Sie zum Hotel. Zimmerbezug. Abendessen im Hotel. Zwei Übernachtungen in Krakau.

6.Tag Krakau          
Nach einem ausgiebigen Frühstück gehen Sie mit Reiseleiter auf Entdeckungstour in Krakau. Sie besuchen das jüdische Viertel mit einer Synagoge, den Friedhof und die Adler-Apotheke. Sie haben auch die Möglichkeit die Schindler-Fabrik zu besichtigen. Einen kleinen polnischen Imbiss gibt es anschließend zur Stärkung in einem Café. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Gerne gibt Ihnen Ihr Stadtführer Tipps. Vielleicht besichtigen Sie das Salzbergwerk in Wieliczka? Das Abendessen nehmen Sie im traditionellen Restaurant am Marktplatz ein. Es werden Ihnen typisch polnische Gerichte serviert.

7.Tag Krakau - Polnisches Riesengebirge (375 km)
Sie fahren in die Heimat Rübezahls und unternehmen einen kleinen Ausflug mit Besuch der beliebten Ferienorte Hirschberg und Krummhübel sowie der mittelalterlichen norwegischen Stabkirche Wang. Übernachtung.

8.Tag Heimreise
Auf Wiedersehen in Polen!

Anfragen
Drucken

Weitere Reisen

Freuen Sie sich auf ein geselliges Weihnachtsfest in Breslau. Erleben Sie die weihnachtlich geschmückte Altstadt von Breslau und das bezaubernde Riesengebirge im Winterkleid.
4 Tage ab 195 €
Wandeln Sie auf den Spuren Rübezahls im Riesengebirge, lernen Sie die ehemalige europäische Kulturhauptstadt Breslau kennen und begeben Sie sich in Krakau auf königliche Pfade!
6 Tage ab 239 €
Besuchen Sie mit uns einen der schönsten Weihnachtsmärkte Polens. Auf dem historischen Marktplatz rund um den Weihnachtsbaum erstrahlt alles im Lichterglanz. Lassen Sie sich von dieser bezaubernden Atmosphäre einfangen.
3 Tage ab 87 €