Balkan – ein Hochgenuss!

Balkan – ein Hochgenuss!

8 Tage ab 299 €
Die „Balkanküche“ - Wer denkt hier nicht an deftige Gerichte mit viel gegrilltem Fleisch und würzigen Beilagen? Das ist allerdings längt nicht alles, was die Halbinsel kulinarisch zu bieten hat. Trüffel, Oliven, Wein, geräucherter Schinken oder auch Käse gepaart mit der Herzlichkeit und der Gastfreundschaft der Einwohner lassen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis werden.
  • 7 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels
    1 x Zagreb
    1 x Sarajevo
    2 x Raum Budva
    2 x Makarska Riviera
    1 x Istrische Riviera
  • Reiseleitung für Ausflug Kotor & Cetinje
  • Stadtführung in Zagreb
  • Stadtführung in Sarajevo
  • Stadtführung in Cetinje
  • Stadtführung in Kotor
  • Verkostung von Räucherschinken & Käse im Bergdorf Njegusi
  • Tagesgebühren in Kotor & Cetinje

1.Tag Anreise Zagreb
Auf der von Ihnen gewählten Route Anreise in die kroatische Hauptstadt Zagreb. Eine Übernachtung.

2.Tag Zagreb – Raum Sarajevo (400 km)
Nach dem Frühstück erkunden Sie Zagreb während einer Stadtführung. Genießen Sie im Anschluss  die herrlich vielfältigen Aromen auf dem Marktplatz Dolac, dem bekanntesten Markt der Stadt, und kosten Sie typisch kroatische Köstlichkeiten wie z.B. den berühmten Pager Käse oder ein Stück leckeren geräucherten Schinken, bevor es weiter in Richtung Sarajevo geht.

3.Tag Raum Sarajevo – Raum Budva (290 km)
Morgens haben Sie zunächst eine Stadtführung in Sarajevo. Es besteht die Möglichkeit zum Mittagessen in einem typisch bosnischen Restaurant einzukehren. Danach Weiterfahrt an die wunderschöne Adriaküste nach Montenegro. Die mediterrane Küche des Landes vereint das, was die Landschaft bietet: Fangfrischer Fisch, Getreide und Oliven. Ein Abendessen mit Fischmenü würde den Tag perfekt abrunden.

4.Tag Ausflug Kotor & Cetinje
Der heutige Tagesausflug führt Sie zunächst an die traumhafte Bucht von Kotor. Die gleichnamige Stadt zählt zu den sehenswertesten Städten der Ostadria und wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Im Anschluss fahren Sie in die ehemalige Hauptstadt Montenegros nach Cetinje. Über atemberaubende Serpentinenstraßen geht es in das Bergdorf Njegusi im Nationalpark Lovcen, wo Sie den bekannten Räucherschinken und Käse verkosten werden.

5.Tag Raum Budva – Makarska Riviera (295 km)
Entlang der Küste reisen Sie zurück nach Kroatien. Ihr Tagesziel ist die Makarska Riviera. Auf dem Weg können Sie das wunderschöne Dubrovnik für eine Stadtführung besuchen. Es besteht die Möglichkeit die Kathedrale und das Franziskanerkloster mit Apotheke zu besichtigen. Zwei Übernachtungen an der Makarska Riviera.

6.Tag Dalmatienrundfahrt
Die dalmatinische Küste zählt mit ihrem Labyrinth aus hunderten vorgelagerten Inseln zu einer der schönsten Küstenstreifen Europas. Schöne Strände, azurblaues Meerwasser, eine üppige Vegetation mit Olivenhainen und Kiefernwäldern, sehenswerte Ortschaften mit Kultur und Flair sowie das unter Naturschutz stehende Biokovo-Gebirge im Hinterland lohnt es zu entdecken. Am Nachmittag können Sie zum „Haus des dalmatinischen Schinkens“ fahren und die Köstlichkeiten des Hofes probieren. Genießen Sie Schnaps, Schinken, Brot, Speck, Wurst und dazu ein Gläschen Wein.

7.Tag Makarska Riviera – Istrische Riviera (517 km)
Heute fahren Sie wieder gen Norden an die Istrische Riviera, wo Sie eine Übernachtung haben. Als gebührenden Abschluss der Reise empfehlen wir Ihnen eine Bauernjause mit Abendessen, Musik & Wein.

8.Tag Heimreise
Leider müssen Sie heute schon Abschied nehmen und die Rückreise antreten.

Weitere Reisen

Von der Slowenischen Adriaküste aus die Schätze Sloweniens sowie die nahe gelegenen Küstenorte Italiens und Kroatiens entdecken.
8 Tage ab 349 €
Genießen Sie den Frühling im Luxus-Hotel an der slowenischen Adria. Der Küstenort Portoroz sowie viele weitere Highlights erwarten Sie während Ihres Aufenthalts.
5 Tage ab 235 €