Aktiv-Erlebnis Elbsandsteingebirge

Aktiv-Erlebnis Elbsandsteingebirge

5 Tage ab 295 €
Das Elbsandsteingebirge - das ist auf deutscher Seite die Sächsische Schweiz und auf tschechischer Seite die Böhmische Schweiz. Hier gibt es viele Natur- und Kulturschätze zu entdecken: die Bergfestung Königstein, die Basteiaussicht, die Tyssaer Wände oder auch die Edmundsklamm. Genießen Sie ebenfalls einen Tag in der Kulturstadt Dresden.
  • 4 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotels im Raum Dresden
  • Reiseleitung für Ausflug Sächsische Schweiz
  • Reiseleitung für Ausflug Böhmische Schweiz
  • Stadtführung in Dresden
  • Eintritt Tyssaer Wände
  • Schifffahrt Dresden - Pillnitz
  • Kahnfahrt Edmunsklamm

1.Tag Anreise in das Elbsandsteingebirge
Heute reisen Sie in das Elbsandsteingebirge, das auf deutscher Seite die Sächsische Schweiz und auf tschechischer Seite die Böhmische Schweiz ist. Vier Übernachtungen im Raum Dresden.

2.Tag Sächsische Schweiz
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Sächsische Schweiz. Sie fahren zunächst zur Bergfestung Königstein und haben die Möglichkeit, diese zu besuchen. Eingebettet in die bizarre Felslandschaft des Elbsandsteingebirges bietet die einst unbezwingbare Wehranlage fantastische Ausblicke. Nach einer individuellen Mittagspause geht die Fahrt weiter in den Nationalpark Sächsische Schweiz zur Basteiaussicht und Basteibrücke. Eine einzigartige Landschaft aus weiten Feldern, Tafelbergen, bizarren Sandsteinformationen, dichten Wäldern und seltenen Tieren erwartet Sie hier. Zuletzt legen Sie einen Stopp in Pirna ein, dessen mittelalterliche Altstadt zum Bummeln einlädt.

3.Tag Dresden & Pillnitz
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf nach Dresden. Während einer Stadtführung sehen Sie die bedeutendsten kulturellen Highlights der Stadt, wie z.B. die Frauenkirche, das Residenzschloss, den Zwinger oder auch die Semperoper. Möglichkeit für eine Besichtigung. Am Nachmittag erleben Sie Dresdens weltbekannte Silhouette vom Wasser aus. Sie starten in der Altstadt und entdecken auf dem Weg nach Pillnitz das „Blaue Wunder“ und drei romantische Schlösser. In Pillnitz angekommen können Sie das Schloss besuchen, das als die bedeutendste chinoise Schlossanlage Europas gilt.

4.Tag Böhmische Schweiz
Den heutigen Tag verbringen Sie im Naturparadies Böhmische Schweiz. Sie beginnen den Tag mit einer gemütlichen Wanderung durch die Tyssaer Wände und entdecken dabei ein Labyrinth aus Säulen, Überhängen und Klammen. Anschließend machen Sie sich auf den Weg nach Sněžník. Von dort spazieren Sie hinauf auf den hohen Schneeberg. Genießen Sie die schöne Aussicht auf dem Schneebergturm und legen Sie in der Berghütte eine Mittagspause ein. Gut gestärkt sollten Sie danach zur Edmundsklamm fahren. Spazieren Sie entlang der Ufer des Kamnitzbachs, unter Felsüberhängen und durch Felstunnel hindurch. Eine Etappe des Weges kann dabei nur mit dem Kahn überwunden werden. Lassen Sie sich gemütlich über den Fluss rudern und erfahren Sie von der Geschichte der Klamm. Nach dieser Fahrt geht es zu Fuß weiter bis nach Stimmersdorf und Sie treten die Rückreise zum Hotel an.

5.Tag Heimreise
Bevor Sie sich heute auf den Weg zurück in die Heimat machen, können Sie noch Schloss Weesenstein besuchen. Gehen Sie bei einer Führung durch eine der schönsten Burgen Sachsens auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert. Danach treten Sie die Heimreise an.

Weitere Reisen

Die Hanse Sail Rostock ist jedes Jahr im August ein Highlight an der Ostseeküste - lassen Sie sich vom Anblick der Traditionssegler und Museumsschiffe begeistern!
4 Tage ab 245 €
Verbringen Sie ein paar erholsame Frühlingstage im Sole-Heilbad Bad Harzburg und entdecken Geschichten und Geheimnisse der sagenhaften Harzlandschaft.
3 Tage ab 159 €
An fünf Sommerabenden werden die Herrenhäuser Gärten in Hannover zum Schauplatz von renommierter Pyrotechnik, die die Gärten in ein Meer aus Licht & Klang verwandeln. Der 30. Internationaler Feuerwerkwettbewerb ist definitiv eine Reise wert.
3 Tage ab 99 €