7 Tage ab € 285,00

Whisky, Castles & Highlands 2018

  • 2 x Fährüberfahrt mit DFDS Seaways, 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen mit Du/WC, Amsterdam-Newcastle & Newcastle-Amsterdam
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • Besuch einer Whisky-Distillery inkl. Verkostung
  • 4 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels
    1 x Raum Edinburgh
    2 x Raum Aviemore/Inverness
    1 x Raum Glasgow
  • Besuch einer Whisky Distillery mit
    Kostprobe
  • 01.01.­-25.02.2018
    26.02.­-19.03.2018
    20.03.­-28.03.2018
    03.04.­-30.04.2018
    01.05.­-06.05.2018
    11.05.­-17.05.2018
    01.06.­-09.06.2018






    285,00
    319,00
    335,00
    349,00
    375,00
    375,00
    399,00
     
     
    11.06.­-21.06.2018
    29.06.­-31.07.2018
    01.08.­-31.08.2018
    03.09.­-16.09.2018
    17.09.­-30.09.2018
    01.10.­-21.10.2018
    22.10.­-30.12.2018






    399,00
    449,00
    469,00
    409,00
    399,00
    325,00
    285,00
     
      pro Person:      
    Einzelzimmerzuschlag ab
    Fähr-Hinfahrt Fr., Sa., ab
    Fähr-Rückfahrt Fr., Sa., ab
    2 x Abendessen DFDS Seaways

    Eintritte:
    Edinburgh Castle
    Palace of Holyroodhouse
    Scone Palace
    Hochzeitsschmiede Gretna Green
    Urquhart Castle
    Elgin Cathedral











    119,00
    9,00
    9,00
    48,00


    24,00
    16,00
    16,00
    6,00
    13,00
    11,00
     
     
      pauschal:      
    Stadtführung Edinburgh
    Stadtführung Inverness
    Reiseleitung ab Edinburgh bis
    Glasgow vom 3. bis 5. Tag inkl.
    Übernachtung/Verpflegung und
    Fahrtkosten





    200,00
    275,00



    1.399,00
     
     

    Programm

    1.Tag Anreise Amsterdam - Fähre
    Ihre Anreise erfolgt nach Amsterdam. Hier gehen Sie an Bord eines Fährschiffes der DFDS Seaways zur Überfahrt nach Newcastle. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

    2.Tag Newcastle - Raum Edinburgh (195 km)
    Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie am Morgen den Hafen von Newcastle. Weiterfahrt in die schottische Hauptstadt nach Edinburgh. Edinburgh zählt zu den schönsten Städten Europas. Lernen Sie die Stadt bei einer Stadtführung kennen. Lassen Sie sich verzaubern von der einzigartigen Schönheit und dem Charme der Stadt. Die Lage an der Meeresbucht Firth of Forth, die historischen Gebäude in der Altstadt, die eleganten Plätze und Straßenzüge in der Neustadt – all dies trägt zum besonderen Flair bei. Das mächtige Edinburgh Castle thront auf einem Vulkanfelsen über der Stadt. Vom Schloss hinab führt die Prachtstraße Royal Mile bis zum königlichen Wohnsitz Palace of Holyroodhouse. Eine Übernachtung im Raum Edinburgh.

    3.Tag Raum Edinburgh - Raum Aviemore/Inverness (250 km)
    Ihr erster Stopp könnte in Perth, der ehemaligen Hauptstadt Schottlands, sein. Hier sollten Sie einen Zwischenstopp zum Besuch des Scone Palace, in dem die damaligen schottischen Könige gekrönt wurden, einlegen. Ihr nächstes Ziel ist der kleine Ort Pitlochry, welcher sehr idyllisch in den Grampians liegt. Aufgrund seiner exzellenten Lage und seiner früheren Funktion als Luftkurort ist Pitlochry ein äußerst beliebter Ferienort. Die Main Street lädt mit vielen Geschäften, Pubs und Hotels zum Bummeln ein. Naturfreunden kann man mit der „Salmon Ladder“ etwas Besonderes bieten. Es handelt sich um eine Lachstreppe, welche unterirdisch begehbar ist und man so den Lachsaufstieg praktisch hautnah miterleben kann.  Anschließend fahren Sie weiter durch die Grampian Mountains bis nach Aviemore/Inverness, wo Sie zwei Übernachtungen haben.

    4.Tag Inverness - Elgin - Whisky Distillery
    Heute Vormittag können Sie zunächst nach Inverness, der nördlichsten Stadt Großbritanniens, fahren. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtführung. Das nächste historische Highlight ist die Elgin Cathedral. Wo einst die zweitgrößte Kathedrale Schottlands stand, steht heute nur noch eine Ruine, die die einstige Pracht noch erahnen lässt. Am Nachmittag besuchen Sie dann eine typische Whisky Distillery. Erfahren Sie, wie der berühmte Single Malt hergestellt wird und probieren Sie einen Schluck vom „Wasser des Lebens“. Anschließend Rückfahrt in Ihr Hotel.

    5.Tag Raum Aviemore/Inverness - Raum Glasgow (300 km)
    Gestärkt vom Frühstück fahren Sie heute entlang des bekannten Loch Ness. Hier haben Sie die Möglichkeit das berühmte Urquhart Castle zu besichtigen. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick auf den See. Weiterfahrt über Fort William, die Trossachs und vorbei am Loch Lomond bis in den Raum Glasgow, wo Sie eine Übernachtung haben.

    6.Tag Raum Glasgow - Newcastle - Fähre (246 km)
    Nach dem Frühstück im Hotel können Sie zunächst zur bekannten Hochzeitsschmiede Gretna Green fahren. Im Anschluss Weiterfahrt zum Fährhafen in Newcastle, von wo aus Sie mit der Fähre nach Amsterdam übersetzen. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

    7.Tag Amsterdam - Heimreise
    Frühstücksbuffet an Bord. Nach der Ausschiffung treten Sie mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

    Powered by First-Web