6 Tage ab € 315,00

S├╝denglands K├╝ste 2018

  • 2 x Fährüberfahrt mit Stena Line, 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen mit Du/WC, Hoek van Holland-Harwich & Harwich-Hoek van Holland
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im ***Durley Dean Hotel in Bournemouth
  Für Sie reservierte Termine:  
16.04.­-21.04.2018
24.04.­-29.04.2018
30.04.­-05.05.2018
19.05.­-24.05.2018



315,00
315,00
335,00
335,00
 
 
     
02.06.­-07.06.2018
18.06.­-23.06.2018
15.09.­-20.09.2018


339,00
339,00
335,00
 
  pro Person:      


Einzelzimmerzuschlag ab
2 x Abendessen Stena Line
Fährüberfahrt zur Isle of Wight und
zurück für Bus und Passagiere ab
Eintritte & Führungen Royal Pavilion mit Audioguide in Brighton

Eintritte
Osborne House Isle of Wight
Highcliffe Castle in Dorset
Stonehenge inkl. Visitor Center










59,00
48,00

39,00

16,00


21,00
6,00
22,00
 
 
  pauschal:      
Stadtführung in Amsterdam
Stadtführung in Brighton
Reiseleitung Ausflug Isle of Wight
Reiseleitung Ausflug New Forest



190,00
265,00
470,00
470,00
 
 

Programm

1.Tag Anreise Hoek van Holland - Fähre
Auf der von Ihnen gewählten Route fahren Sie in die Niederlande. Auf dem Weg zur Fähre empfehlen wir Ihnen einen Abstecher in die Grachtenstadt Amsterdam zu unternehmen. Möglichkeit zur Stadtführung. Am Abend gehen Sie in Hoek van Holland an Bord einer Nachtfähre der Stena Line. Sie setzen nach Harwich über. Übernachtung in den gebuchten Kabinen.

2.Tag Harwich - Brighton - Bournemouth (363 km)
Nach einem frühen Frühstück an Bord fahren Sie vorbei an London in das Seebad Brighton. Hier angekommen, haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtführung. Im Anschluss bietet sich ein Besuch des beeindruckenden Royal Pavilion an. Anschließend Weiterfahrt entlang der Küste, vorbei an Portsmouth und Southampton, bis nach Bournemouth, wo Sie drei Übernachtungen im zentralen ***Hotel Durley Dean haben.

3.Tag Ausflug Isle of Wight
Heute könnte Sie ein ganz besonderes Highlight erwarten: die Isle of Wight. Aufgrund des mediterranen Flairs, den romantischen Landschaften und ursprünglichen Fischerdörfern ist die Insel bei den oberen Zehntausend Englands äußerst beliebt. Angekommen auf der Insel können Sie nach Cowes fahren. Hier startet alle 2 Jahre der Admiral`s Cup. Das Osborne House im italienischen Stil war die Ferienresidenz der Queen Victoria. Möglichkeit zur Besichtigung. Fahren Sie anschließend entlang der Südküste, bevor es am Nachmittag wieder zurück nach Bournemouth geht.

4.Tag Ausflug New Forest
Unternehmen Sie heute einen Ausflug in den New Forest. Auf Ihrem Weg dorthin empfiehlt sich der Besuch des Highcliffe Castle. Das Herrenhaus liegt auf einer Klippe oberhalb der Christchurch Bay und bietet einen atemberaubenden Blick über die Bucht und auf die Isle of Wight. Möglichkeit zur Besichtigung. Weiter geht es in die Heide- und Waldlandschaft des New Forest, die vor allem wegen seiner halbwilden Ponies, die hier leben, bekannt ist.

5.Tag Bournemouth - Salisbury - Harwich - Fähre (335 km)
Fahren Sie heute zunächst nach Salisbury, wo sich die beeindruckende Salisbury Kathedrale befindet. Sie besitzt mit 123 Metern Höhe den größten Kirchenturm Großbritanniens. Ihr nächstes Ziel könnte der weltbekannte Steinkreis von Stonehenge sein, welcher 1986 zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Anschließend Fahrt zum Fährhafen in Harwich, wo Sie an Bord eines Schiffes der Stena Line gehen. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

6.Tag Hoek van Holland - Heimreise
Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie das Schiff und erreichen im Laufe des Tages Ihre Heimatorte.

Powered by First-Web