4 Tage ab € 295,00

Silvesterparty in Oranienburg 2018/19

  • 3 x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel an der Havel im Doppelzimmer mit DU/WC
  • Begrüßungsgetränk am Anreisetag und persönliche Begrüßung durch die Hotelleitung
  • Silvesterparty im Hotel mit Silvesterbuffet oder 4-Gang Silvestermenü, 1 Glas Sekt zum Jahreswechsel und Mitternachtssnack, Musik & Tanz
  • Eintritt & Führung Schloss Oranienburg
30.12.18­-02.01.19 ‚ā¨ 295,00 ¬†
 
         
  pro Person:      
Einzelzimmerzuschlag
Stadtf√ľhrung in Oranienburg
Ausflug Winterliches Havelland inkl. Reiseleitung mit F√ľhrung Schloss Marquardt, Ortsf√ľhrung Ribbeck mit Gedichtrezitation am Birnbaum, F√ľhrung Schloss Paretz, Besuch Schloss Ribbeck, Alte Schule, Mittagessen (Tellergericht)und Kaffeegedeck im Gotischen Haus
‚ā¨
‚ā¨






‚ā¨
69,00
7,00






43,00
 
 
  pauschal:      
         
 

Programm

Nur wenige Kilometer von Berlin, fernab vom Hauptstadttrubel und doch so nah, l√§dt Sie die m√§rkische Region ein, ihre eindrucksvolle Geschichte zu ergr√ľnden und ihre vielf√§ltige Kultur zu genie√üen. Ein H√∂hepunkt ist der Besuch des Oranienburger Schlosses.

1.Tag Anreise nach Oranienburg
Auf der von Ihnen gew√§hlten Route fahren Sie nach Oranienburg. Im Hotel werden Sie bereits von der Hotelleitung erwartet. Nach einem Begr√ľ√üungsgetr√§nk beziehen Sie Ihre Zimmer f√ľr die n√§chsten drei N√§chte.

2.Tag Oranienburg & Silvester
Nach dem Fr√ľhst√ľck haben Sie die M√∂glichkeit bei einer Stadtf√ľhrung die Innenstadt von Oranienburg zu entdecken. Im Anschluss besuchen Sie das Schlossmuseum Oranienburg und bestaunen bei einer F√ľhrung die einzigartigen Kunstwerke in der Porzellankammer, der Silberkammer und im Orange Saal. Das Schloss ist das √§lteste Barockschloss der Mark Brandenburg. Am Abend erwartet Sie sodann die Silvesterparty im Hotel. Bei musikalischer Unterhaltung mit Musik aus verschiedenen Epochen k√∂nnen Sie das Jahr 2018 feierlich ausklingen lassen.

3.Tag Winterliches Havelland
Nach einem ausgiebigen Fr√ľhst√ľck k√∂nnen Sie heute eine Rundfahrt durch das Havelland unternehmen. Herr von Ribbeck und seine Birnen: Das Gedicht geh√∂rt zu den bekanntesten Texten Fontanes und darf daher auch bei einem Gang durch den kleinen Ort Ribbeck nicht fehlen. Das Schloss, die Kirche und sogar ein Nachfahre des ber√ľhmten Birnbaums stehen noch so da wie zu Zeiten des Dichters. Die Schl√∂sser Marquardt und Paretz geh√∂ren bei dieser Havelland-Tour ebenfalls zum Programm.

4.Tag Heimreise
Heute treten Sie wieder die Heimreise an.

Powered by First-Web