5 Tage ab € 289,00

Schweden & Polen Die Schönheiten der Ostsee 2018

  • 1 x Fährüberfahrt mit Scandlines: Puttgarden - Rødby
  • 1 x Fährüberfahrt mit TT-Line: Trelleborg - Swinemünde
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • 4 x Übernachtung/Halbpension in ***/****Hotels
    2 x Malmö
    2 x Stettin

  • Reiseleitung für Ausflug Wollin & Kammin inkl. Stadtführung in Kammin
  • Stadtführung in Malmö & Lund
  • 1 x Maut Øresundbrücke
  •   Arrangementpreis:   
      Abfahrtstag: Do.
    Andere Abfahrtstage auf Anfrage
     
    01.05.­-31.10.2018
    01.11.­-13.12.2018

    295,00
    289,00
     
     
             
      pro Person:      
    Einzelzimmerzuschlag ab

    Eintritte:
    Wolliner Nationalpark
    Wisentreservat in Misdory




    95,00



    3,00
     
     
      pauschal:      
       Stadtführung in Stettin  100,00  
     

    Programm

    1.Tag Anreise Malmö
    Die Anreise erfolgt nach Puttgarden zur Fährüberfahrt in das dänische Rødby. Nach erfolgreicher Einschiffung und Überquerung erreichen Sie Dänemark. Weiterfahrt vorbei an Kopenhagen und über die Øresundbrücke nach Malmö. Die weltweit längste Schrägseilbrücke verbindet Dänemark mit Schweden. Genießen Sie während der Überfahrt das imposante Panorama über die Region. Zwei Übernachtungen in Malmö.

    2.Tag Malmö - Lund
    Sie lernen Malmö, die südschwedische Metropole und zugleich drittgrößte Stadt Schwedens, kennen. Es erwarten Sie historische Bauten aus dem 16. Jh, großzügig angelegte Parks und Schwedens zweithöchstes Bauwerk, der Turning Torso. Weiterfahrt in die Universitätsstadt Lund. Sie gilt als kulturelles Zentrum und ist geprägt von zahlreichen Cafés, Parks und alten Backstein- Fassaden. Bei einer Stadtführung sehen Sie unter anderem  die Domkirche, Schwedens älteste und bedeutendste romanische Kirche. Anschließend Freizeit.

    3.Tag Malmö - Trelleborg - Swinemünde - Stettin (139 km)
    Ihr erstes Ziel des Tages ist Trelleborg. Hier nehmen Sie Abschied von Schweden und treten die Fährüberfahrt von Trelleborg nach Swinemünde an. Am Nachmittag erreichen Sie die polnische Ostseeküste. Das Kurbad Swinemünde erstreckt sich sowohl über die Insel Usedom, als auch über die polnische Ostseeinsel Wollin. Weiterfahrt nach Stettin, wo Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte beziehen.

    4.Tag Insel Wollin
    Während dieses Ausfluges lernen Sie Wollin, die Schwesterinsel von Usedom näher kennen. Zunächst besuchen Sie Misdroy. Das Seebad ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Wolliner Nationalpark. Weiterfahrt nach Kammin. Diese Kleinstadt liegt direkt am Kamminer Bodden. Während einer Stadtführung sehen Sie die katholische Kathedrale St. Johannes, das gotische Rathaus auf dem Marktplatz, das Wolliner Tal und das Bischofsschloss aus dem 16. Jh. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

    5.Tag Heimreise
    Auf Ihrer Heimreise haben Sie zunächst die Möglichkeit zur Stadtführung in Stettin. Die Hafenstadt lockt jährlich viele Gäste. Erleben Sie während einer Stadtführung maritimes Flair und Stettins Prachtpromenade entlang der Oder, die Hakenterrasse, umgeben von ehrwürdigen Gebäuden der Gründerzeit. Im Anschluss treten Sie die Heimreise an.

    Powered by First-Web