8 Tage ab € 349,00

Schottland Highlands 2018

  • 2 x Fährüberfahrt mit DFDS Seaways, 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen mit Du/WC, Amsterdam-Newcastle & Newcastle-Amsterdam
  • Busbeförderung auf den Fährschiffen
  • 5 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels
    1 x Raum Glasgow
    3 x Raum Newtonmore/Aviemore/Grantown
    1 x Raum Edinburgh
  Arrangementpreis:  
  Abfahrtstag: Mi.
Andere Abfahrtstage auf Anfrage
 
01.01.­-22.02.2018
23.02.­-16.03.2018
17.03.­-28.03.2018
03.04.­-30.04.2018
01.05.­-06.05.2018
11.05.­-17.05.2018
01.06.­-09.06.2018






349,00
389,00
335,00
405,00
439,00
439,00
479,00
 
 
     
 
 
 
11.06.­-15.06.2018
16.06.­-31.07.2018
01.08.­-31.08.2018
03.09.­-16.09.2018
17.09.­-30.09.2018
01.10.­-21.10.2018
22.10.­-30.12.2018






479,00
545,00
565,00
495,00
479,00
405,00
369,00
 
  pro Person:      


Einzelzimmerzuschlag ab
Fähr-Hinfahrt: Mo., Do., Fr., Sa., So. ab
Fähr-Rückfahrt: Mo., Do., Fr., Sa., So. ab
2 x Abendessen DFDS Seaways
Besuch Whisky Distillery inkl. Verkostung ab

Eintritte:
Edinburgh Castle
Palace of Holyroodhouse
Inverewe Gärten
Cawdor Castle
Elgin Cathedral
Jedburgh Abbey
Stirling Castle
 
















155,00

12,00

12,00
48,00

12,00


24,00
16,00
12,00
15,00
11,00
9,00
21,00

 
 
  pauschal:      
Stadtführung Glasgow
Stadtführung Edinburgh
Reiseleitung ab Glasgow bis Edinburgh
vom 3. bis 6. Tag inkl. Übernachtung/
Verpflegung und Fahrtkosten




200,00
200,00


1.879,00
 
 

Programm

1.Tag Anreise Amsterdam - Fähre
Anreise nach Amsterdam. Hier gehen Sie an Bord eines Schiffes der DFDS Seaways zur Überfahrt nach Newcastle. Übernachtung in der von Ihnen gebuchten Kabine.

2.Tag Newcastle - Raum Glasgow (246 km)
Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie am Morgen den Hafen von Newcastle. Weiterfahrt in die größte Stadt Schottlands, nach Glasgow. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Stadtführung. Im Jahr 1990 erhielt Glasgow den Ehrentitel „Kulturstadt Europas“. Eine Übernachtung im Raum  Glasgow.

3.Tag Raum Glasgow - Raum Newtonmore/Aviemore/Grantown (300 km)
Gestärkt vom Frühstück verlassen Sie das Hotel in Richtung Norden. Durch die Grampian Mountains, vorbei am Braemar Castle und dem Balmoral Castle, der königlichen Sommerresidenz, fahren Sie in Richtung Newtonmore/Aviemore/Grantown. Drei Übernachtungen im Raum  Newtonmore/Aviemore/Grantown.

4.Tag Highlands & Blumen
Heute haben Sie die Möglichkeit, traumhafte Landschaften, weit ab von der Zivilisation kennen zu lernen. Der heutige Ausflug führt Sie durch den nordwestlichen Teil der Highlands. Einen Photo-Stopp empfehlen wir bei der Corrieshalloch-Schlucht, wo ein Wasserfall aus 46 Metern Höhe ins Tal stürzt. Anschließend Weiterfahrt zum heutigen Höhepunkt des Tages, den Inverewe Gärten. Hier gedeihen dank des Golfstroms subtropische  Pflanzen. Lassen Sie sich von der üppigen Pflanzenvielfalt begeistern. Rückfahrt zum Hotel.

5.Tag Cawdor Castle & Elgin Cathedral & Whisky Distillery
Heute werden Sie einen ganz besonderen Tag erleben. Zunächst könnte der Besuch des bekannten Cawdor Castle auf Ihrem Programm stehen. Es gilt als das Märchenschloss unter den schottischen Schlössern. Ein ganz besonderes Highlight ist das Labyrinth aus Stechpalmenbüschen. Der nächste historische Höhepunkt ist die Elgin Cathedral. Wo einst die zweitgrößte Kathedrale Schottlands stand, steht heute nur noch eine Ruine, welche die einstige Pracht noch erahnen lässt. Im Anschluss fahren Sie entlang des Scottish-Whisky-Trail. Und was sollte bei einer Schottland Reise natürlich nicht fehlen, ein Schluck vom „Wasser des Lebens“ bei einer Führung inkl. Verkostung selbst zu probieren. Anschließend Rückfahrt in Ihr Hotel.

6.Tag Raum Newtonmore/Aviemore/Grantown - Raum Edinburgh (250 km)
Auf Ihrer heutigen Tagesetappe empfehlen wir Ihnen zunächst einen Stopp beim Stirling Castle. Das Schloss thront hoch oben auf einem Vulkanfelsen über der gleichnamigen Stadt. Anschließend fahren Sie weiter nach Edinburgh. Die Lage an der Meeresbucht Firth of Forth, die historischen Gebäude in der Altstadt, die eleganten Plätze und Straßenzüge in der Neustadt - all dies trägt zum besonderen Flair bei. Vom Edinburgh Castle hinab führt die Prachtstraße Royal Mile bis zum königlichen Wohnsitz Palace of Holyroodhouse. Eine Übernachtung im Raum Edinburgh.

7.Tag Raum Edinburgh - Newcastle - Fähre (195 km)
Morgens fahren Sie über Jedburgh Abbey - Möglichkeit zum Besuch - weiter nach Newcastle. Genießen Sie den restlichen Tag bei einem Bummel durch die Stadt oder einem Besuch der vielen Museen. Wie in ganz Großbritannien sind diese oftmals kostenfrei. Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord Ihrer Fähre, mit der Sie nach Amsterdam übersetzen. Übernachtung in der von Ihnen gebuchten Kabine.

8.Tag Amsterdam - Heimreise
Frühstücksbuffet an Bord. Nach dem Sie das Schiff verlassen haben, treten Sie die Heimreise an.

Powered by First-Web