4 Tage ab € 189,00

Rügen - Deutschlands größte Insel 2018

  • 3 x Übernachtung/Halbpension im gebuchten Hotel auf Rügen
  • Reiseleitung für Ausflug Nördliches Rügen
  • Eintritt Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
  • Fahrt mit der Kap-Arkona-Bahn (Putgarten - Kap Arkona - Putgarten)
  • Schifffahrt zur Kreideküste (ab/an Sassnitz)
  •   Arrangementpreis:  
    01.04.­-30.04.2018
    01.05.­-31.05.2018
    01.06.­-30.06.2018


    189,00
    229,00
    235,00
     
     
         
    01.07.­-31.08.2018
    01.09.­-30.09.2018
    01.10.­-31.10.2018


    255,00
    229,00
    189,00
     
      pro Person:      







    Einzelzimmerzuschlag ab
    gehobenes Hotel ab
    Kaffeegedeck im Restaurant Nautilus
    inkl. 1 Stk. Kuchen & Kaffee satt
    Fahrt mit dem Rasenden Roland
    (Binz - Lauterbach)

    Eintritte & Führungen
    Insel Brauerei inkl. Verkostung
    von 4 Sorten

    Eintritte
    Jagdschloss Granitz bei Binz












    29,00
    30,00

    6,00

    7,00



    14,00


    5,00
     
     
      pauschal:      
    Stadtführung in Stralsund
    Reiseleitung für Ausflug Südöstliches Rügen


     100,00

    160,00
     

    Programm

    1.Tag Anreise nach Rügen
    Auf der von Ihnen gewählten Route reisen Sie nach Rügen. Den restlichen Tag können Sie frei gestalten. Drei Übernachtungen auf Rügen.

    2.Tag Nördliches Rügen
    Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug über die größte Insel Deutschlands. In Sassnitz spazieren Sie entlang der schönen Hafenpromenade. Danach unternehmen Sie eine Schifffahrt zur weltbekannten Kreideküste der Halbinsel Jasmund und durch die Prorer Wiek. Um die Kreidefelsen auch von der Landseite aus zu betrachten, besuchen Sie im Anschluss das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl. Weiterfahrt nach Putgarten, wo Sie mit der kleinen Bahn zum Kap Arkona fahren. Zum Abschluss des Ausfluges unternehmen Sie in der weißen Stadt Putbus einen Spaziergang durch den Schlosspark.

    3.Tag Das Südöstliche Rügen
    Heute haben Sie die Möglichkeit das südöstliche Rügen näher kennenzulernen. Beginnen Sie Ihren Ausflug mit einem Besuch des Jagdschlosses Granitz. Danach lohnt sich ein Spaziergang entlang der Strandpromenade des Ostseebades Binz, das für seine prächtige Bäderarchitektur bekannt ist. Steigen Sie anschließend in die dampfbetriebene Schmalspurbahn Rasender Roland ein und genießen Sie die nostalgische Fahrt nach  Lauterbach. Vom Hafen aus können Sie hier zur Insel Vilm blicken. Unweit von Lauterbach befindet sich das Restaurant Nautilus, wo Sie die Möglichkeit haben für eine Kaffeepause einzukehren. Bevor Sie in Ihr Hotel zurück fahren, ist darüber hinaus eine Brauereiführung in der Insel Brauerei empfehlenswert.

    4.Tag Heimreise
    Mit vielen neuen Eindrücken verlassen Sie heute die Insel Rügen. Unterwegs könnte noch ein Stopp in Stralsund, mit einer möglichen Stadtführung auf Ihrem Programm stehen.

    Powered by First-Web