10 Tage ab € 565,00

Normandie & Bretagne reservierte Termine 2018

  • 9 x Übernachtung/Halbpension in guten ***Hotels
    1 x Raum Metz
    1 x Raum Raouen
    1 x Raum Le Havre
    2 x Raum Saint Malo
    2 x Raum Quimper
    1 x Raum Lorient / Vannes
    1 x Raum Paris-Zone 2
  • Stadtführung in Rouen
  • Stadtführung in Saint Malo
  • Eintritt & Führung Kathedrale Rouen
  • Eintritt Abtei Mont St. Michel
  • Besichtigung einer Calvadosbrennerei mit Kostprobe
  • Ortstaxe
  • 08.03.­-17.03.2018
    20.03.­-29.03.2018
    12.04.­-21.04.2018
    16.04.­-25.04.2018
    10.05.­-19.05.2018
    06.06.­-15.06.2018





    565,00
    565,00
    645,00
    645,00
    645,00
    645,00
     
     
    25.06.­-04.07.2018
    05.07.­-14.07.2018
    23.08.­-01.09.2018
    06.09.­-15.09.2018
    01.10.­-10.10.2018




    645,00
    669,00
    669,00
    645,00
    645,00
     
      pro Person:      
    Einzelzimmerzuschlag ab
    gehobene ****Hotels ab
    Besichtigung einer Austernfarm mit Kostprobe
     



    325,00
    90,00

    13,00
     
     
      pauschal:      
    Stadtführung in Metz
    Stadtführung in Rennes

     220,00
    220,00
     
     

    Programm

    Bei dieser Rundreise erleben Sie die beeindruckende Landschaft der Bretagne mit ihren zerklüfteten Küsten und zahlreichen Buchten sowie die geschichtsträchtige Normandie. Besuchen Sie den weltbekannten Mont-Saint-Michel und probieren Sie den regionalen Calvados.

    1.Tag  Anreise Metz
    Anreise in den Raum Metz. Hier haben Sie eine Übernachtung.

    2.Tag  Raum Metz - Ram Rouen
    Fahren Sie heute nach Rouen.  Rouen ist fest mit dem Namen Jeanne d’Arc verbunden, die hier zum Tode verurteilt und verbrannt wurde. Bei einer Stadtführung erfahren Sie, warum Rouen im Mittelalter als Handelsstadt eine wichtigere Position als Paris einnahm. Sie besichtigen auch die Kathedrale, die höchste in ganz Frankreich. Eine Übernachtung im Raum Rouen.   

     3.Tag Raum Rouen - Raum Le Havre
    Fahren Sie heute über den „Pont de Normandie“, der zweitgrößten Hängeseilbrücke der Welt, in den malerischen Fischer- und Künstlerort Honfleur. Bei einem Bummel können Sie den alten Hafen, umgeben von schmalen Häusern und der hölzernen Katharinenkirche, erkunden. Danach besichtigen Sie eine Calvadosbrennerei mit anschließender Verkostung. Eine Übernachtung im Raum Le Havre.

    4.Tag Raum Le Havre - Mont-Saint-Michel - Raum Saint Malo
    Nach dem Frühstück verlassen Sie Le Havre, passieren Caen und erreichen gegen Mittag den einzigartigen Mont-Saint-Michel, eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Diese einzigartige romanischgotische Kirchenburg befindet sich auf einem Granitfelsen im Wattenmeer des Ärmelkanals. Sie besichtigen das beeindruckende Bauwerk. Im Anschluss Weiterfahrt zum Hotel im Raum Saint Malo, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.

    5.Tag Ausflug Dinan - Cancale
    Am Vormittag besuchen Sie die pittoreske Altstadt von Dinan mit ihrer spätgotischen Basilika Saint-Saveur und zahlreichen Fachwerk- und Pfeilerhäusern. Im Anschluss besuchen Sie das bretonische Fischerdorf Cancale mit Möglichkeit zur Besichtigung einer Austernfarm.

    6.Tag Saint Malo - Saint Brieuc - Raum Quimper
    Nach dem Frühstück fahren Sie über die von den Römern gegründete Stadt Saint-Brieuc nach Quimper, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.

    7.Tag Ausflug Pointe de Pen-Hir
    Am Morgen fahren Sie über die erst 2011 eingeweihte Pont de Térénez, eine der größten geschwungenen Schrägseilbrücken Europas an die Pointe de Pen-Hir, eines der schönsten Caps der Bretagne. Von hier aus haben Sie herrliche Ausblicke auf die zerklüftete Landschaft.

    8.Tag Raum Quimper - Raum Lorient/Vannes
    Nach dem Frühstück können Sie zunächst nach Carnac fahren. Hier erfahren Sie mehr über die Geheimnisse der mehr als 3.000 Menhire und der anderen stummen Zeugen aus der Zeit der Megalithkultur. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Vannes. Die sehenswerte Altstadt von Vannes lädt zum Bummeln ein. Eine Übernachtung im Raum Lorient/Vannes.

    9.Tag Raum Lorient/Vannes - Raum Paris
    Verlassen Sie heute die Bretagne und fahren Sie über Rennes, mit Möglichkeit zur Stadtführung, und Le Mans nach Paris zur Übernachtung.

    10.Tag Heimreise
    Leider müssen Sie heute schon Abschied nehmen und die Rückreise antreten.

    Powered by First-Web