3 Tage ab € 129,00

Naturparadies L├╝neburger Heide 2018

  • 2 x Übernachtung/Halbpension im guten Mittelklassehotel Lüneburger Heide
  • Reiseleitung für Ausflug Lüneburg &Lüneburger Heide
  Arrangementpreis:  
05.01.­-30.04.2018
01.05.­-31.07.2018
01.08.­-30.09.2018


129,00
139,00
149,00
 
 
     
01.10.­-31.10.2018
01.11.­-30.11.2018
01.12.­-21.12.2018


139,00
129,00
149,00
 
  pro Person:      


Einzelzimmerzuschlag ab
gehobenes Hotel ab
Kutschfahrt Lüneburger Heide ab

Eintritte & Führungen
Weltvogelpark Walsrode





39,00
20,00
12,00


20,00
 
 
  pauschal:      
Stadtführung in Walsrode 70,00  
 

Programm

1.Tag Anreise in die Lüneburger Heide
Auf Ihrer Anreise in die Lüneburger Heide empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Hermann-Löns-Stadt Walsrode. Bei einer möglichen Stadtführung erfahren Sie von der Gründungsgeschichte des 1000-jährigen Klosters. Vorbei an der Böhme, an den Rathäusern und der Bronzestatue von Herrmann Löns, wird Ihnen von der Geschichte der Stadt berichtet. Zwei Übernachtungen im Raum Lüneburger Heide.

2.Tag Lüneburg - Lüneburger Heide
Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihre Reiseleitung zu einem Ausflug in die Salz- und Hansestadt Lüneburg und durch die Landschaft der Lüneburger Heide. Im Mittelalter durch den Salzabbau zu einer wohlhabenden Stadt herangewachsen, begeistert Lüneburg durch ihr Wasserviertel, ihre gut erhaltenen Backsteingiebel und gotischen Kirchen sowie durch die bezaubernde Altstadt. Nordöstlich der Stadt befindet sich im Elbe-Seitenkanal das Schiffshebewerk Lüneburg, das 1974 als weltgrößtes erbaut wurde. Am Nachmittag fahren Sie in den einzigartigen Naturpark Lüneburger Heide. Je nach Wunsch können Sie hier einen schönen Spaziergang oder eine aufregende Kutschfahrt durch die weiten Heideflächen unternehmen.

3.Tag Heimreise
Bevor Sie heute wieder die Heimreise antreten, sollten Sie dem Weltvogelpark Walsrode noch einen Besuch abstatten. Mit etwa 650 Vogelarten und 4000 Vögeln ist dieser der größte der Welt. Aber auch Blumenliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten, wenn die Frühblüher, die Rhododendren und Azaleen oder auch die Rosen die Anlage in ein Blumenmeer verwandeln.

Powered by First-Web