6 Tage ab € 175,00

Mandarinenpflücken an der Makarska Riviera 2018

  • 5 x Übernachtung/Halbpension in guten ***Mittelklassehotels in Doppelzimmer Du/WC
    1 x Kvarner Bucht
    3 x Makarska Riviera
    1 x Kvarner Bucht
  • Reiseleitung für Ausflug Mandarinenernte
  • Schifffahrt im Neretva Delta
  • 1 x Begrüßungsgetränk auf der Mandarinenplantage
  • 1 x Picknick auf Mandarinenplantage
  • 1 Beutel Mandarinen
  •   Für Sie reservierte Termine:   
    02.10.­-07.10.2018
    03.10.­-08.10.2018
    06.10.­-11.10.2018
    09.10.­-14.10.2018
     



    175,00
    175,00
    175,00
    175,00
     
     
         
    13.10.­-18.10.2018
    15.10.­-20.10.2018
    19.10.­-24.10.2018
    21.10.­-26.10.2018



    175,00
    175,00
    175,00
    175,00
     
      pro Person:      




    Einzelzimmerzuschlag ab
    Besichtigung Haus des dalmatinischen Schinkens inkl. Imbiss & Weinverkostung 

    Eintritte:
    Diokletianpalast in Split





    59,00

    14,00


    7,00
     
     
      pauschal:      


    Reiseleitung für Ausflug
    Dalmatienrundfahrt
    Stadtführung Zadar
    Stadtführung Split
    Stadtführung Trogir





    180,00
    120,00
    120,00
    120,00
     
     

    Programm

    Alljährlich im Oktober ist es im Neretva Delta wieder Zeit für die Mandarinenernte. Zu dieser Zeit werden die zahlreichen Plantagen in oranges Licht gehüllt und die Bäume sind über und über bedeckt mit dem saftigen Obst. Besichtigen Sie eine Plantage und verbinden Sie den Besuch damit, die letzten warmen Sonnenstrahlen einzufangen.

    1. Tag Anreise Kvarner Bucht
    Auf der von Ihnen gewählten Route Anreise an die Kvarner Bucht zu Zwischenübernachtung.

    2. Tag Kvarner Bucht – Makarska Riviera (265 km)
    Nach dem Frühstück Weiterfahrt an die Makarska Riviera. Auf dem Weg besteht die Möglichkeit, Zadar oder auch das „Tor zu Dalmatien“ während einer Stadtführung zu entdecken. Angekommen an der Makarska Riviera haben Sie drei Übernachtungen

    3. Tag Ausflug Mandarinenernte
    Das Neretva Delta – nicht umsonst als das „kroatische Kalifornien“ bekannt: Hier werden schon seit Jahrhunderten Zitrusfrüchte – vor allem Mandarinen – angebaut. Genießen Sie den Duft über den Mandarinenplantagen und erfahren Sie mehr über das saftige Obst bei einem ganztägigen Ausflug zu einer der zahlreichen Mandarinenplantagen der Region. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre eigenen Mandarinen zu pflücken und mit nach Hause zu nehmen. Im Anschluss können Sie sich bei einem Picknick in der Obstplantage stärken. Eine Vesper nach der Ernte rundet den schönen Tag ab.

    4. Tag Ausflugsmöglichkeit: Dalmatienrundfahrt & Besuch im Haus des dalmatinischen Schinkens
    Die dalmatinische Küste zählt mit ihrem Labyrinth aus hunderten vorgelagerten Inseln zu einer der schönsten Küstenstreifen Europas. Schöne Strände, azurblaues Meerwasser, eine üppige Vegetation mit Olivenhainen und Kiefernwäldern, sehenswerte Ortschaften mit Kultur und Flair sowie das unter Naturschutz stehende Biokovo-Gebirge im Hinterland lohnt es zu entdecken. Am Nachmittag können Sie zum „Haus des dalmatinischen Schinkens“ fahren un die Köstlichkeiten des Hofes probieren. Genießen Sie Schnaps, Schinken, Brot, Speck, Wurst und dazu ein Gläschen Wein.

    5. Tag Makarska Riviera – Kvarner Bucht (365 km)
    Sie fahren wieder zurück an die Kvarner Bucht. Es lohnt sich, auf dem Weg die Städte Split und Trogir zu besuchen. In Split können Sie sich bei einer Stadtführung auf eine Zeitreise in die Antike bewegen und das Stadtzentrum bewundern, welches um den Diokletianpalast angesiedelt ist.  Trogir hat eine lange Geschichte, die bis in das 3. Jahrhundert nach Christus zurück reicht. Von dieser zeugen auch die alte Stadtmauer und der historische Stadtkern, in dessen Mitte die Kathedrale in den Himmel hinausragt. Eine Übernachtung an der Kvarner Bucht.

    6. Tag  Heimreise
    Mit Ihren selbst gepflückten Mandarinen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

    Powered by First-Web