3 Tage ab € 79,00

Leipzig - Stadt der Dichter und Denker 2018

  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im guten Mittelklassehotel im Raum Leipzig
  • Stadtführung in Leipzig
  Arrangementpreis:  
05.01.­-31.03.2018
01.04.­-30.04.2018
01.05.­-30.06.2018
01.07.­-31.08.2018
 



79,00
85,00
79,00
85,00
 
 
     
01.09.­-30.09.2018
01.10.­-31.10.2018
01.11.­-30.11.2018


79,00
85,00
79,00
 
  pro Person:      





Einzelzimmerzuschlag ab
1 x Abendessen im Hotel ab
2-Gang Mittagsmenü im Auerbachs
Keller ab
Schifffahrt a. d. Markkleeberger See

Eintritte & Führungen
Halloren Schokoladenfabrik inkl.
Panorama-Schaugang & Naschprobe

Eintritte
Panometer
Völkerschlachtdenkmal












45,00
18,00

23,00
12,00



9,00


11,00
8,00
 
 
  pauschal:      
 Reiseleitung für Ausflug
Herrenhäuser um Leipzig


180,00
 
 

Programm

1.Tag Anreise
Auf der von Ihnen gewählten Route reisen Sie nach Leipzig. Den Rest des Tages können Sie für eigene Erkundungen nutzen. Zwei Übernachtungenim Raum Leipzig.

2.Tag Leipzig
Gestärkt vom Frühstück starten Sie den heutigen Tag mit einer Stadtführung. Erkunden Sie das historische Stadtzentrum mit der Alten Handelsbörse, ein beeindruckendes Barock-Bauwerk aus dem 17. Jahrhundert. Unweit liegt die Thomaskirche mit ihrem weltbekannten Thomaner-Chor. Ihr Mittagessen können Sie anschließend im Auerbachs Keller einnehmen, einst berühmter Schauplatz in Goethes Meisterwerk „Faust“. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gerne organisieren wir für Sie einen Ausflug (siehe Ausflugsmöglichkeiten).

3.Tag Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie heute die Heimreise an.


WTS-Ausflugsmöglichkeit:
Völkerschlachtdenkmal
Das Denkmal wurde in Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig errichtet, bei der die verbündeten Heere Russlands, Preußens, Österreichs und Schwedens einen Sieg über Napoleon errangen. Der kolossale Tempel wurde mithilfe von Spenden errichtet und misst 91 Meter. Auf der Aussichtsplattform bietet sich Ihnen ein phänomenaler Panoramablick über Leipzig und das Umland.

Panometer Leipzig
Das Ausstellungshaus präsentiert seit 2003 die weltweit größten 360°-Panoramen mit einer Höhe von 32 Metern. Wechselnde Panoramen, begleitet  von Effekten und musikalischer Untermalung sowie Ausstellungen ermöglichen einen einzigartigen Einblick in die Thematik und machen den Besuch zu einem besonderen Erlebnis.

Halloren Schokoladenfabrik
Die 1804 in Halle (Saale) gegründete Schokoladenfabrik ist eine der ältesten, noch produzierenden Fabriken Deutschlands. Bei einer Führung erhalten Sie Einblicke in die Produktionshalle und können den Chocolatiers im Pralineum bei der traditionellen Handarbeit zusehen. Im Museum können Sie sich über die bewegte Geschichte des Unternehmens informieren.

Herrenhäuser um Leipzig
Auf den halbtägigen Ausflug rund um Leipzig können Sie mit Ihrem Reiseleiter eine ganz andere Architektur erleben. Diverse Burgen, Schlösser und Herrenhäuser mit wechselvoller Geschichte warten darauf entdeckt zu werden. Viele Häuser verfielen nach 1945, wurden renoviert und erstrahlen heute in alter Pracht.

Powered by First-Web