5 Tage ab € 189,00

Kleine Pilgerreise in Polen

  • 4 x Übernachtung/Halbpension in ***Hotels
    1 x Riesengebirge
    1 x Breslau
    2 x Posen
  • 1 x rustikales Grill-Abendessen mit Musik im Rahmen der Halbpension
  • Reiseleitung für Riesengebirgsrundfahrt ab Hotel bis Schweidnitz
  • Reiseleitung für Ausflug Gnesen & Posen inkl. Stadtführungen
  • Stadtführung in Breslau
  • Eintritt & Führung Stabkirche Wang
  • Eintritt & Führung Friedenskirche Schweidnitz
  • Eintritt & Führung Dom in Breslau
  • Eintritt & Führung Dom in Gnesen
  • Besuch der Basilika von Lichen
  • Ortstaxe
  • 02.01.­-03.05.2017
    04.05.­-29.10.2017
    30.10.­-20.12.2017


    189,00
    195,00
    189,00
     
     
             
      pro Person:      
    Einzelzimmerzuschlag ab
    gehobene ***/****Hotels ab

    69,00
    20,00
     
     
      pauschal:      
             
     

    Programm

    1.Tag Anreise Polnisches Riesengebirge
    Sie reisen in das Polnische Riesengebirge. Freuen Sie sich auf ein rustikales Grill-Abendessen mit polnischen Speisen sowie Musikunterhaltung. Übernachtung.

    2.Tag Polnisches Riesengebirge - Breslau (120 km)
    Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr heutiger Reiseleiter zu einer Riesengebirgsrundfahrt. Sie besuchen Hirschberg mit seiner schönen Stadtpfarrkirche sowie Krummhübel mit der mittelalterlichen norwegischen Stabholzkirche Wang. Die nächste Station ist Schweidnitz. Die Stadt ist reich an Geschichte und besitzt herrliche historische Baudenkmäler. Besonders bekannt ist die hiesige Friedenskirche, die nur aus Holz, Lehm und Stroh errichtet wurde. Sie gilt als die größte Fachwerkkirche Europas. Am Nachmittag reisen Sie weiter nach Breslau, wo Sie übernachten werden.

    3.Tag Breslau - Lichen - Posen (315 km)
    Sie haben eine Stadtführung in Breslau. Schmucke restaurierte Bürgerhäuser, Kapellen und Kirchen prägen das Stadtbild. Sie sehen den alten Markt mit seinem gotischen Rathaus und die Dominsel mit dem Dom „Johannes der Täufer“. Der älteste Teil der Kathedrale ist der Chor, das erste gotische Bauwerk auf polnischem Boden. Weiterfahrt nach Lichen. Hier können Sie die wundervolle Basilika von Lichen besichtigen. 1995 wurde der Grundstein der Basilika mit einem von Papst Johannes Paul II. geweihten Stein aus dem Grab von St. Peter in Rom gelegt. 2004 wurde der Bau beendet und die Basilika geweiht. Sie ist die größte Basilika in Polen. Bis zu 7000 Pilger finden im Inneren Platz. Nach der Besichtigung fahren Sie nach Posen. Zwei Übernachtungen in Posen.

    4.Tag Gnesen & Posen
    Heute erwartet Sie ein Ausflug nach Gnesen, eine der ältesten Städte Polens. Während einer Stadtführung sehen Sie die wundervolle Altstadt, den bekannten Dom aus dem Jahr 965 mit seiner zweiflügeligen Bronzetür mit 18 Reliefs aus dem 12. Jahrhundert. Rückfahrt nach Posen und Stadt- besichtigung. Sie sehen die Altstadt sowie die Dominikanerund Pfarrkirche und die Dominsel, den ältesten Stadtkern.

    5.Tag Posen - Heimreise
    Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

    Powered by First-Web