5 Tage ab € 209,00

Fahrradtour Südmähren

  • 4 x Übernachtung/Frühstück im ***Hotel Straznice
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Romantisches Abendesssen im historischen Weinkeller inkl. Weinprobe
  • Große Feier im Hotel mit Folkloreabend, Musik und Spanferkelessen
  • Getränke im Hotel von 18.00 - 22.00 Uhr frei (Hauswein, Bier, Wasser, Softdrinks)
  • Begrüßungsgetränk mit Kuchen
  • Radreiseleiter für Ausflug Bata-Kanal & Straznice
  • Radreiseleiter für Ausflug Lednice
  • Radreiseiter für Ausflug Schlösser und Parks
  • Schifffahrt auf dem Batá-Kanal
  • Alle Ausflüge ohne Eintritte
  • Ortstaxe
  • 01.04.­-31.05.2017
    01.08.­-15.10.2017

    209,00
    209,00
     
     
             
      pro Person:      
    Kein Einzelzimmerzuschlag

    Eintritte & Führungen:
    Schloss Lednice
    Freilichtmuseum Straznice
    Kloster Velehrad

     








    11,00
    5,00
    5,00
     
     
      pauschal:      
             
     

    Programm

    1.Tag Straznice
    Auf der von Ihnen gewählten Route führt Sie die Reise in den Raum Brünn nach Straznice, wo Sie vier Übernachtungen haben. Nach dem Zimmerbezug begrüßt man Sie nach alter Tradition mit einem kräftigen Sliwowitz und einem Stück landestypischen Hochzeitskuchen. Abendessen im Hotel.

    2.Tag Bata-Kanal & Straznice (ca. 40 km Rad)
    Nach dem Frühstück starten Sie mit den Rädern direkt am Hotel. Vom Hotel aus kommen Sie auf dem leicht ansteigenden Feldweg, der weiter durch die Südmährische Weinberge, am Fuß der Weißen Karpaten entlang, in die Bezirksstadt Skalica, in die Slowakei, führt. Die Wiesen der Weißen Karpaten gehören zu den umfangreichsten und artenreichsten in Mitteleuropa. Weiter fahren Sie am linken Ufer des Bata-Kanals durch die Wiesen nach Straznice, wo Sie noch eine Rundfahrt durch den Schloßpark und die Stadt unternehmen. Die heutige Tour beenden Sie im Hotel und vor dem Abendessen haben Sie noch Zeit zur Entspannung. Am Abend erleben Sie eine romantische Bootsfahrt auf dem Bata-Kanal von Straznice nach Petrov. Den Abend verbringen Sie in einem Weinkeller in der Denkmalreservation der 80 historischen Weinkeller aus dem 16. Jh. Sie besuchen einen von diesen Weinkellern, wo für Sie ein Abendessen mit Weinprobe geplant ist.

    3.Tag Lednice (ca. 45 - 55 km Rad)
    Morgens fahren Sie mit dem Bus nach Lednice. Der heutige Ausflug führt Sie in eine herrliche komponierte Landschaft, die mit einem außergewöhnlichen Gefühl von menschlicher Hand gestaltet wurde. Innerhalb von 200 Jahren ist eine wunderschöne Welt entstanden, wo sich die freie Natur mit den Parks und Schlossgärten, Teichen und Flüssen, die mit den Flusskanälen und Wasserstraßen ergänzt sind, vermischt. Von Lednice aus fahren Sie auf dem Radweg durch die Gärten des Schlosses Lednice bis nach Janohrad. Weiter geht es zum Tempel von der Drei Grazien und zum Kreuzweg Ladenska Allee, vorbei an der Hl. Hubertus Waldkapelle und bei Randezvous vorbei. Dann fahren Sie über Hlohovec zurück nach Lednice, wo Sie die Route beenden oder Sie fahren noch ca. 16 km weiter in die wunderschöne Stadt Mikulov (Nikolasburg). Mit dem Bus fahren Sie dann zurück nach Straznice.

    4.Tag Schlösser & Parks (ca. 55 km Rad)
    Heute starten Sie wieder am Hotel und fahren auf dem Radweg Nr. 47 Richtung Buchlovice und Velehrad. Die heutige Route führt entlang dem Kamm von Chriby (das Mars-Gebirge). Thematisch ist sie auf die Baudenkmäler und die Natur von Chriby ausgerichtet. Sie führt in Richtung Buchlovice. Das barocke Schloss Buchlovice wurde im Stil einer weiträumigen italienischen Villa errichtet und von einem schönen Schlossgarten umgeben, in dem sich zahlreiche Skulpturen befinden. Am Ende des Parks steht ein Fuchsien-Pavillon, dessen Sammlung der Stolz der Buchlovicer Schlossgärtnerei ist. Weiter fahren Sie zum zweitgrößten Kloster Tschechiens, Velehrad. 1990 besuchte Johannes Paul II. die Basilika des ältesten Zisterzienserklosters Mährens. Anschließend fahren Sie mit dem Bus oder mit dem Fahrrad über Uherske Hradiste zurück nach Straznice. Am Abend erwartet Sie ein festliches Abendessen und eine Abschiedsfeier mit Folkloremusik, mährischen Spezialitäten, Wein und Bier.

    5.Tag Heimreise
    Nach einem wunderschönen Urlaub Rückfahrt an den Heimatort.

    Powered by First-Web