5 Tage ab € 205,00

Danzig im Top-Class-Hotel in Top Lage 2018

  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Hotel im Doppelzimmer mit Du/WC
  • 1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Reiseleitung für Stadtführung in Dreistadt (Gdingen, Sopot & Danzig)
  • Ortstaxe
  •   Für Sie reservierte Termine:   
    29.03.­-02.04.2018
    25.04.­-29.04.2018
    02.05.­-06.05.2018
    09.05.­-13.05.2018
    17.05.­-21.05.2018
    23.05.­-27.05.2018
    30.05.­-03.06.2018
    06.06.­-10.06.2018
    13.06.­-17.06.2018
    20.06.­-24.06.2018
    27.06.­-01.07.2018
    04.07.­-08.07.2018
    11.07.­-15.07.2018












    205,00
    245,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
     
     
     
         
    18.07.­-22.07.2018
    25.07.­-29.07.2018
    01.08.­-05.08.2018
    08.08.­-12.08.2018
    15.08.­-19.08.2018
    22.08.­-26.08.2018
    29.08.­-02.09.2018
    05.09.­-09.09.2018
    12.09.­-16.09.2018
    19.09.­-23.09.2018
    26.09.­-30.09.2018
    03.10.­-07.10.2018
    10.10.­-14.10.2018












    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    275,00
    215,00
    215,00
     
      pro Person:      















     Einzelzimmerzuschlag
    1 x Abendessen im Hotel
    1 x Folkloreabend im Kaschuben-Restaurant
    Schifffahrt Hel- Danzig (Mai - September)
    Schifffahrt Frauenburg-Kahlberg (Mai - September)
    Schifffahrt Oberlandkanal (Mitte April-Anfang Oktober)

    Eintritte & Führungen:
    Kaschubenmuseum in Karthaus
    Slowinski Nationalpark inkl. Fahrt mit der Parkbahn (witterungsabhängig)
    Marienburg















    115,00
    17,00

    30,00

    14,00

    14,00

    19,00


    5,00

    14,00
    14,00
     
     
      pauschal:      






    Reiseleitung für Ausflug Kaschubische Schweiz
    Reiseleitung für Ausflug Slowinski Nationalpark
    Reiseleitung für Ausflug Marienburg
    Reiseleitung für Ausflug Halbinsel Hela
    Reiseleitung für Ausflug Frauenburg & Frisches Haff
    Reiseleitung für Ausflug Elbing & Oberlandkanal










    150,00

    150,00
    140,00
    150,00

    150,00

    150,00
     
     

    Programm

    Erleben Sie unbeschwerte Urlaubstage im Top-Class Hotel in Top-Lage direkt an der Altstadt mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel dem Krantor an der Mottlau oder dem Langen Markt mit dem Rechtsstädtischen Rathaus und den schmucken restaurierten Bürgerhäusern, der einst reichen Bürger und Handelsfamilien.  

    1.Tag Anreise Danzig
    Sie reisen nach Danzig. Zimmerbezug und Abendessen in Ihrem Hotel für die nächsten vier Nächte. 

    2.Tag Dreistadt
    Heute gehen Sie mit Ihrem Reiseleiter auf Entdeckungsreise durch die Dreistadt. Erleben Sie die interessante Hafenstadt Gdingen, die beliebte Kurstadt Sopot mit ihrem Strandpranorama und der bekannten Mole sowie die historische Altstadt von Danzig mit dem berühmten Krantor und den vielen Gassen mit den zahlreichen Bernsteingeschäften.

    3. + 4.Tag WTS-Programmtipps:
    Kaschubische Schweiz
    Mit Reiseleiter unternehmen Sie einen Ausflug in die Kaschubische Schweiz. Eines der größten Waldgebiete Polens mit einer reizvollen Seenlandschaft erwartet Sie. Besuchen Sie die Nachfahren der Kaschuben und bewundern Sie Ihre Töpferarbeiten und die Stickereien im charakteristischen Blau mit Blütenmustern. Sie haben die Möglichkeit das Kaschubenmuseum in Karthaus zu besichtigen. Am Abend haben Sie die Möglichkeit ein typisches Abendessen mit Folklore in einem Restaurant zu erleben, bevor Sie zurück nach Danzig fahren.

    Slowinski-Nationalpark
    Dieses Naturschutzgebiet, westlich des Ortes Lebas gelegen, ist bekannt für die bis zu 50 m hohen Wanderdünen, die sich ca. 10 m pro Jahr in die Kiefernwälder hineinschieben und die Bäume nach und nach unter sich begraben. Im 180 km² großen Park liegen auch der slawische Kultberg Rowokol und der Gardno-See, der zweitgrößte See Polens.

    Marienburg
    Ein gigantisches Bauwerk des späten Mittelalters und der größte gotische Schlosskomplex der Welt erwartet Sie mit seiner Geschichte. Wandeln Sie auf den Spuren des Deutschritterordens durch erlebnisreiche Ausstellungs- und Museumsräume.

    Halbinsel Hela
    Die 34 km lange Landzunge trennt die Danziger Bucht von der Ostsee. Die Nehrung entstand einst aus vielen kleinen Inseln, die mit Dünen geschlossen wurden. Der beliebte Ferienort Hela ist bekannt für seinen Leuchtturm und die Robbenstation der Universität Danzig. Wir empfehlen Ihnen eine Schifffahrt von Danzig nach Hela zu unternehmen.

    Frauenburg & Frisches Haff
    In Frauenburg besuchen Sie die backsteingotische Kathedrale aus dem 14. Jh. und den Kopernikus-Turm, in dem der berühmte Astronom 28 Jahre gelebt hat. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit eine Schifffahrt von Frauenburg nach Kahlberg, auf dem Frischen Haff gelegen, zu unternehmen.

    Elbing & Oberlandkanal
    Besuchen Sie Elbing mit seinen zahlreichen Kirchen, dem Markttor, dem gotischen Speicher uvm. Der Höhepunkt des Tages ist sicherlich die Schifffahrt auf einem Teilstück dem Oberlandkanal. Das Besondere an dieser Kanalfahrt ist, dass die Schiffe die Höhenunterschiede von bis zu 100 m auf Rollwagen über Land gezogen werden. Der Mitte des 19.Jh. gebaute Kanal gehört zu den technischen Meisterleistungen weltweit.

    5.Tag Heimreise
    Auf Wiedersehen in Polen!

    Powered by First-Web